Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
arabrab (16.02.), Polarheld (15.02.), milena (15.02.), Charra (15.02.), Théophé (14.02.), MfG (11.02.), SinOnAir (11.02.), Schiriki (10.02.), mystika (10.02.), PollyKranich (08.02.), agmokti (06.02.), Dejávueneukoelln (04.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 744 Autoren und 118 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 17.02.2019:
Volksstück
Ziemlich neu:  Eigenartig von MichaelBerger (27.01.19)
Recht lang:  [align]- MN - LN - BSLN -- NLSB - NL - NM -[/align] von mannemvorne (1224 Worte)
Wenig kommentiert:  Taschenkasper von mannemvorne (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Der Allwissende von MichaelBerger (nur 75 Aufrufe)
alle Volksstücke
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Vanessas Novellen
von Zwibelrohr
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich ehrlich bin und auch kritik haben möchte" (Eumel)

kopf lastiger balance akt

Sonett zum Thema Abrechnung


von rochusthal

demut tut uns allen gut
denn wir beben mehr als stehen
schweben mehr als dass wir gehen
sind statt dankbar auf der hut

unser schwerer kopf fällt leise
abends in verweinte kissen
statt dann dank und denk zu missen
grübeln wir im trüben kreise

lass uns wieder ganz vertrauen
sanftem summton sommerwind
lass uns auf die schwäche bauen

ungemahlnen roggen kauen
stunden spielen wie ein kind
schwerverstört nach vorne schauen


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Peer
Kommentar von Peer (10.06.2012)
Vielbedichtetes Thema in neue Bilder und Gedanken verpackt und darum gerne gelesen.
LG Peer
diesen Kommentar melden
rochusthal meinte dazu am 10.06.2012:
vielen dank für die empfehlung und einen äußerst freundlichen kommentar - wie schon so oft!
danke, und eine gute arbeitswoche!
rst
diese Antwort melden
Kommentar von ues (34) (11.06.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
rochusthal antwortete darauf am 12.06.2012:
da können wir beide nur hoffen, dass du recht behältst - in bezug auf dich und in bezug auf mich. danke!
diese Antwort melden
Diablesse
Kommentar von Diablesse (14.07.2012)
ab der dritten strophe ließt es sich flüssiger. aber auch davor ist es inhaltlich gut aufgezogen.
diesen Kommentar melden
Diablesse schrieb daraufhin am 20.09.2012:
ich weiß nicht mehr, was ich vor zwei monaten daran zu meckern hatte. es ist wundervoll.
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

rochusthal
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 10.06.2012, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 10.06.2012). Textlänge: 70 Wörter; dieser Text wurde bereits 767 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 19.01.2019..
Lieblingstext von:
Diablesse.
Leserwertung
· motivierend (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über rochusthal
Mehr von rochusthal
Mail an rochusthal
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Sonette von rochusthal:
zwei menschen wandern auf einem weg [broken german sonnet] wortspiel wasserstand ich bin ein kilometerstein vademecum 35. jahrgang wie kommst du hierher? die welt als friedhof barockes sonett visionen von herbst
Mehr zum Thema "Abrechnung" von rochusthal:
barockes sonett harren
Was schreiben andere zum Thema "Abrechnung"?
Du hast mich nicht beendet. (franky) War es auserlesen? (franky) Bezweifle. (franky) Traumhaus (Straßenköter) Zelebrierung (Medeamaterial) Notiz an U. (Xenia) Krimmi mit Perser. (franky) Lösung (Liadane) Quelle importance? (inye) Eine Art Notwehr (Mullenlulle) und 239 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de