Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
VogelohneStimme (12.08.), Eule2018 (12.08.), melmis (11.08.), krähe (11.08.), AlexSassland (03.08.), thealephantasy (02.08.), TheHadouken23 (02.08.), Buchstabenkrieger (01.08.), JGardener (31.07.), Aha (28.07.), RauSamt (25.07.), Nachtvogel87 (24.07.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 681 Autoren* und 95 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.875 Mitglieder und 428.865 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 21.08.2019:
Referat
Ein Referat ist ein Vortrag über ein begrenztes Thema, der in einer begrenzten Zeit gehalten wird (bei Tagungen sind heute... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Saisonbilanz, nicht ganz unparteiisch von Didi.Costaire (29.05.19)
Recht lang:  Die RAF Teil 1 von Harmmaus (6608 Worte)
Wenig kommentiert:  Gesammelter Unsinn und blödsinnige Idiotismen von Jack (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Alles was man über das Universum wissen muß von AlmÖhi (nur 70 Aufrufe)
alle Referat
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Doppelhimmel
von Bergmann
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil man jeden hier freundlich aufnimmt." (sundown)
Crime de pecado (mit schlechter Übersetzung)Inhaltsverzeichnis

O passado não quer morrer (mit schlechter Übersetzung)

Gedicht zum Thema Vergangenheit und Zukunft


von Lisboeta

Quem diz que o passado morreu, mente.
Também eu minto muitas vezes.

Agora voltam os  processos,
os advogados interrogam,
e eu, lá subo e desço
com dossiers pesados de passado,
desse passado sepultado na cave.

A minha vida está gravada
nesses  papéis amarelos e quebradiços,
escritos a tinta desbotada.

E eu passo as horas do presente
a escavar sepulturas do passado.

Cada episódio tem de se tornar presente,
novamente gravado nesses anais do agora.

E mesmo assim não muda a minha vida um bocado.
Esse passado mantém-se parado e mudo,
só eu luto sozinha entre os anais das épocas,
as passadas e esta nova que me mata cada dia.

15.07.2012

Anmerkung von Lisboeta:

(selbst gemacht und unkorrekte Übersetzung aus dem Portugiesischen)


Die Vergangenheit will nicht sterben


Wer behauptet, die Vergangenheit starb, der lügt.
Auch ich lüge öfters.

Jetzt kehren die Prozesse zurück,
die Anwälte fragen,
und ich, nun muss rauf und runter
mit den schweren Ordner der Vergangenheit,
diese Vergangenheit im Keller begraben.

Mein Leben steht eingraviert
auf diesen gelben und zerbrechlichen Papiere
mit ausgeblichenen Tinte geschrieben.

Und ich verbringe die Stunden der Gegenwart
beim ausgraben der Gräber der Vergangenheit.

Jede Episode muss Gegenwart werden,
erneut in den Annalen von jetzt verzeichnet sein.

Und auch so ändert sich mein Leben kein Bisschen.
Die ganze Vergangenheit befindet sich still und stumm,
nur ich kämpfe allein zwischen den Annalen der Epochen,
die vergangene und diese neue, diese die mich täglich umbringt.

15.07.2012



Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Regentrude (52) (15.07.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Lisboeta meinte dazu am 15.07.2012:
Liebe Silke,

vielen Dank für deine Empfehlung, Kommentar, Lieblingstext und Freundlichkeit.

Sehr schön was von dir "zu hören" und was für eine Überraschung - ich dachte, du kannst nur Spanisch, aber du kannst Portugiesisch, egal wie gut oder nicht! Es ist eine Seltenheit, dass jemand diese Sprache kann.

Liebe Grüße aus Mainz

Nasci
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Crime de pecado (mit schlechter Übersetzung)Inhaltsverzeichnis
Lisboeta
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Text des mehrteiligen Textes Amar a Vida.
Veröffentlicht am 15.07.2012. Textlänge: 111 Wörter; dieser Text wurde bereits 801 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 11.07.2019.
Leserwertung
· aufwühlend (1)
· berührend (1)
· gefühlvoll (1)
· nachdenklich (1)
· schmerzend (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
passado mente processos advogados dossiers cave vida papéis tinta horas presente. sepulturas episódio anais agora bocado épocas
Mehr über Lisboeta
Mehr von Lisboeta
Mail an Lisboeta
Blättern:
voriger Text
Weitere 10 neue Gedichte von Lisboeta:
À beira da rua não se aprende nada Aus dem Nichts wurde Liebe Schönes Leben Menschendrachen Os cabelos da Sereia Eu e os meus pensamentos (mit unkorrekter Übersetzung) O que é o amor? Vor und hinter der Mauer Ist das Leben eine Blume? Wiesbaden
Was schreiben andere zum Thema "Vergangenheit und Zukunft"?
Fridays for Future? (Shagreen) Freuden der Pflicht (RainerMScholz) Aus dem Herzen eine Grube (RainerMScholz) Was geschieht (Serafina) 3 (RainerMScholz) Kleine Kastanie (Stelzie) Epik (RainerMScholz) delta (RainerMScholz) A (RainerMScholz) II (RainerMScholz) und 97 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de