Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.), georgtruk (12.10.), Amadeus (11.10.), Rege-Linde (07.10.), Markus_Scholl-Latour (02.10.), MYDOKUART (24.09.), gerda15 (22.09.), Paul207 (22.09.), Simian (18.09.), norbertt (14.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 679 Autoren* und 85 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.901 Mitglieder und 430.293 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 24.10.2019:
Konkrete Poesie
Mit konkreten Gedichten entstand um 1960 eine Form von Lyrik, die Sprache als Experimentierfeld versteht. Oft wird das... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Für mich ist der Krieg vorbei von RainerMScholz (07.10.19)
Recht lang:  Zwiespalt von Nachtpoet (701 Worte)
Wenig kommentiert:  wildblumen von feeling (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  bunte Love Story MYDOKUART von MYDOKUART (nur 26 Aufrufe)
alle Konkreten Poesien
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Geschichten die das Leben schrieb
von Borek
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich hier wohl fühle und gut aufgehoben" (Fritz63)

Sie kriegen uns

Songtext zum Thema Gesellschaftskritik


von engelsgleich

Starre Masken, nur Fassaden
Keine Fragen - nur Ja sagen
Schlechte Witze, fette Bäuche
Die Gläser hoch - auf die alten Bräuche
Nicht viel denken, ist ja klar
Denn Veränderung bringt nur Gefahr
Ich sag's euch ganz klar ins Gesicht
So sein wie ihr - das will ich nicht!

Pass auf sie kriegen uns...
Pass auf sie kriegen uns..
Schnell lauf sie kriegen uns...
Schnell lauf sie kriegen uns
Sie kriegen uns
Sie kriegen uns
NICHT!

Falsches Lachen, kalte Augen
Keine Moral nur den festen Glauben
Dass doch die Welt so schön sein kann
Ist man ein bisschen ignorant
Nur auf die Kleinen, ist auch viel leichter
Der Sturz nicht tief und die Landung weicher
Ich sag's euch ganz klar ins Gesicht
So sein wie ihr - das will ich nicht!

Pass auf sie kriegen uns...
Pass auf sie kriegen uns..
Schnell lauf sie kriegen uns...
Schnell lauf sie kriegen uns
Sie kriegen uns
Sie kriegen uns
NICHT!

Ganz egal wann und wo im Leben
Solche wie euch wird es immer geben
Und habt ihr uns erwischt dann sind wir dran
Schnell lauf, schnell lauf - es rette sich wer kann!!

Anmerkung von engelsgleich:

Ich denke, ich werde den Text noch einmal überarbeiten müssen. Der Schluss ist mir noch etwas zu lasch.
Wahrscheinlich kann ich demnächst auch noch die Audioversion hochladen.



Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


MrDurden
Kommentar von MrDurden (11.08.2012)
Auf die Audioversion bin ich sehr gespannt. Guter Text! David
diesen Kommentar melden
Bohemien
Kommentar von Bohemien (26.10.2012)
ja, das trifft es. gefällt mir sehr gut
lg bo
diesen Kommentar melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

engelsgleich
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 01.08.2012, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 01.08.2012). Textlänge: 186 Wörter; dieser Text wurde bereits 761 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 26.09.2019.
Lieblingstext von:
Bohemien, MrDurden.
Leserwertung
· nachdenklich (1)
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Kritik Geselschaft Ignoranz Toleranz Intoleranz Macht ausnutzen
Mehr über engelsgleich
Mehr von engelsgleich
Mail an engelsgleich
Blättern:
voriger Text
zufällig...
Weitere 2 neue Songtexte von engelsgleich:
...was bleibt... the last kiss
Was schreiben andere zum Thema "Gesellschaftskritik"?
Damoklesschwert über Menschheit (hei43) Schnauze voll (DasWandelndeGefühl) Wohin steuert die Welt (hei43) Früher war alles viel besser (BerndtB) Kluge Sprüche, dumm gemacht (Agneta) In Münster essen sie ... (Remy) Todesfahrt (Gigafchs) Kurz kotzen. Heute: Ein "neuer" Hollywoodstreifen (Mullenlulle) Cannabisverbot (cassi) Im Neonwald (klaatu) und 372 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de