Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Agnete (05.06.), Blickfang (01.06.), PandaOfLove (28.05.), kreativschlachten (27.05.), TheTramp (27.05.), raffzahn (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 615 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.989 Mitglieder und 436.018 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 06.06.2020:
Verserzählung
Ziemlich neu:  An Lushan von Terminator (27.04.20)
Recht lang:  Rosalind - alias Aschenputtel von Mondsichel (2258 Worte)
Wenig kommentiert:  Auf dem Flohmarkt von Februar (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Et Kink is doo - Das Kind ist da von solxxx (nur 20 Aufrufe)
alle Verserzählungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Gesammelte linguistische Schriften
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil bin ich nicht" (kaltric)

Mutated Monkeys

Erlebnisgedicht zum Thema Unzufriedenheit


von ThalayaBlackwing

Sometimes I think
My life is perfect
I had a great time
Met friends

Went to a wonderful concert
Enjoyed the magick and energy
Met more friends
Found new ones on the way

Everything was
Like it should be
And then I returned
To the normal life

It started with parting
Of friends again
When will I see you?
And you again?

Others I know
I will see soon
But it's still
A goodbye

I left behind
The people
Able to speak
Nature's language

The ones that have learned
To listen
And listen well
To Mother Nature

And then I met
The other ones
The ones who only speak
Human

They speak about money
Tell me to be silent
Because happy sound
Annoys them

With faces made of stone
No smiles
No happyness
No life left

I look at them
And be greatful
That I live
And am not like them

Stone-faced
Lifeless
Unhappy
Mutated naked monkeys

The ignore the calling
Of the wyld
They've forgotten
To be free

I am free
I don't fit into their boxes
They hate me for that
They hate me for being happy

I don't mind
I am happy
That's all that counts
And will ever count

And what's about you?
Are you happy?
Are you free??
Are you a Nature's child?

Anmerkung von ThalayaBlackwing:

So fuehle ich mich immer oefter, aber ganz besonders jetzt, wo ich im Zug sitze, und die Menschen Gesichter ziehen, als stuende der Weltuntergang bevor. Ich fuehle mich nicht mehr den "normalen" Menschen zugehoerig, das habe ich schon lange hinter mir gelassen. Zum Glueck, denn ohne sie bin ich gluecklicher. Jetzt weisz ich endlich, was Glueck und Zufriedenheit ist. Es hat nichts mit Geld zu tun, nicht mit Besitz. Einzig und allein, mit der Zufriedenheit mit sich selbst und dem Einklang mit Mutter Natur.


© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de