Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Miss_Sonni (26.02.), Gruenfink (24.02.), Dagmar (19.02.), europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 631 Autoren* und 81 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.945 Mitglieder und 433.350 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 29.02.2020:
Skizze
Ein Entwurf eines Textes. Noch unfertig, etwas durcheinander und ausarbeitungsbedürftig, aber trotzdem schon lesenswert.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Ein Unterschied von Teichhüpfer (28.02.20)
Recht lang:  Das Leben geniessen, eine Meinungsumfrage. von DanceWith1Life (1835 Worte)
Wenig kommentiert:  juist.december von Mac (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Kommunikationsschaltkreise von DanceWith1Life (nur 14 Aufrufe)
alle Skizzen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Ein besonderer Gast
von Leahnah
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil die Mischung machts." (Anu)

DunkelZeit

Bild zum Thema Winter


von souldeep


LichtQuelle
(von souldeep)
.



Winter ist die Zeit
in der sich alles Sein
stillend nach innen wendet...

...wo mancher Schein
in des Eises Weiten
unser Auge selten blendet.

Der Atem friert mit
jedem Schritt fast ein
und mancher Tropfen ist
für Zeiten wie aus Stein.

Der Sonne Kraft scheint
ungewöhnlich und sehr klar,
wie sie im Hellfrohen nie
so deutlich wahrnehmbar.

Doch auch die Nächte
enthüllen ihre Wesen,
begleitend, flüsternd, verschwindend...

...als wären sie nie gewesen!



.


 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von KoKa (44) (12.12.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
souldeep meinte dazu am 13.12.2012:
Lieben Dank, KoKa!
diese Antwort melden
Kommentar von Anne (56) (12.12.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
souldeep antwortete darauf am 13.12.2012:
Ach, Du treue Seele Duuu!

Danke hell und still und von ganzem Herzen,
meine liebe Anne - und eine Umarmung dazu.

Kirsten mit advendlichen Lichterwünschen...
diese Antwort melden
Kommentar von Adrian (65) (12.12.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
souldeep schrieb daraufhin am 13.12.2012:
Wow!!!
Was für ein Echo, lieber Knut! Ich freu mich so!!!


Danke für Deine Herz-Analyse...die tut gut.
Und wie schön Dein liebstes Kind...ich freu mich so,
Dich versöhnend und liebend zu lesen!


Herzgruss
Kirsten
diese Antwort melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (12.12.2012)
Das ist wieder ein Text, der mich ergreift. Dazu das passende Bild! LG und eine schöne Zeit
diesen Kommentar melden
souldeep äußerte darauf am 13.12.2012:
Hab Dank, lieber Armin - fürs Ergreifen-lassen und auch für
Dein Echo, ich freue mich!

Hellfrohe Grüsse
Kirsten
diese Antwort melden
Kommentar von Käuzchenkuhle (57) (12.12.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
souldeep ergänzte dazu am 13.12.2012:
Du Liebe,
wie gern lausch ich Deinem Ruf...durch des Dichters Wald!

Danke, Du Feine - und hej, ist das nicht eine wundervolle
Zeit? Du liebst sie doch auch, diese Stille, nicht wahr?!

Herzgruss zu Dir
Kirsten
diese Antwort melden
souldeep meinte dazu am 13.12.2012:
DAS war einmal zuviel - eine einfache Ausführung reicht doch.

(Antwort korrigiert am 13.12.2012)
diese Antwort melden
Käuzchenkuhle (57) meinte dazu am 15.12.2012:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
franky
Kommentar von franky (13.12.2012)
Du hast nicht gekleckert liebe Kirsten, sondern reifen Pinsels ausgeschwungen.
Einfach großartig.

Liebe Grüße über den Berg

Von

Franky
diesen Kommentar melden
souldeep meinte dazu am 13.12.2012:
Und das wieder von Dir, mein Freund!
Hab herzlichen Dank, mein Lieber - ich freue mich so,
wenn Du meine Farben erkennst!


S Bröösmeli grüsst lächelnd übern Berg,
Kirsten
von Herzen
diese Antwort melden
Kommentar von Steyk (61) (13.12.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
souldeep meinte dazu am 13.12.2012:
Stefan, mein Freund, hab Dank für Dein Auge und
Dein Gespür auch hier...ich freue mich, Dich hier zu
wissen, wenn ich schon mal wieder Laut gebe...


Herzgruss zu Dir,
Kirsten
diese Antwort melden
Kommentar von MarieM (55) (13.12.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
souldeep meinte dazu am 13.12.2012:
Wie bin ich über Dein und all die anderen Echo's erstaunt,
liebe Marie! Da freu ich mich innig, hab Dank und meine
buntschillernden Herzgrüsse dazu,
Kirsten
diese Antwort melden
modernwoman
Kommentar von modernwoman (13.12.2012)
Hallo Kirsten, ein feiner Text. Leise Töne, die die Seele berügren lg conny
diesen Kommentar melden
souldeep meinte dazu am 13.12.2012:
Danke, liebe Conny - für Deinen überraschenden Besuch,
das Sternchen und die lieben Worte - ich freue mich!

Herzlich bunte Grüsse Dir
Kirsten
diese Antwort melden
FloravonBistram
Kommentar von FloravonBistram (28.06.2013)
Mit zartem Pinsel das Bild gemalt, das fesselt und bannt in das Eis der Zeit und flüsternd entlässt in Dennochwärme
LG Flo
diesen Kommentar melden
souldeep meinte dazu am 30.06.2013:
Dennochwärme
ist ein zaubriger Ausdruck mit viel Kraft!
Danke Dir, liebe Flo, von Herzen!

Stiller Nachtgruss
Kirsten
diese Antwort melden

souldeep
Zur Autorenseite
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 12.12.2012, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 13.12.2012). Textlänge: 72 Wörter; dieser Text wurde bereits 1.418 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 23.02.2020.
Lieblingstext von:
FloravonBistram, Erdenreiter, franky, AZU20.
Leserwertung
· berührend (3)
· nachdenklich (2)
· stimmungsvoll (2)
· anregend (1)
· ergreifend (1)
· gefühlvoll (1)
· geheimnisvoll (1)
· melancholisch (1)
· romantisch (1)
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über souldeep
Mehr von souldeep
Mail an souldeep
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Bilder von souldeep:
Briefe an Dich Heimkehr Zeitlos Vom Zulassen Freundin WinterGold Kinder der Elemente NebelHaft Im Zartspitz NatUrKraft
Mehr zum Thema "Winter" von souldeep:
WinterBild Windklang
Was schreiben andere zum Thema "Winter"?
Verregneter Winter (hei43) Bis Bald (albrext) GS214 Da! Schafe! (kaltric) Morgen (Lluviagata) es wird (Jo-W.) Bis bald (Lluviagata) herr winter ist in eisherstellung meister... (harzgebirgler) Eisige Zeit (hei43) schneealbtraum im alpenraum (harzgebirgler) Winterblume (C.A.Baer) und 220 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de