Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 590 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.207 Mitglieder und 447.846 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 23.07.2021:
Gleichnis
Das Gleichnis ist die Großform des Vergleichs; die poetische Veranschaulichung eines Sachverhalts aus einem anderen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der Januskopp von AchterZwerg (07.07.21)
Recht lang:  Rasiersitz von PeterSorry (3140 Worte)
Wenig kommentiert:  Habicht von Teichhüpfer (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Sie müssen sich das so vorstellen ... von Teichhüpfer (nur 31 Aufrufe)
alle Gleichnisse
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Gerechter Krieg. Zur Wiederbelebung eines historischen Moralkonzepts
von JoBo72
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich die Glücksknödel serviere" (modedroge)

Belanglosigkeit

Kurzgedicht zum Thema Leben


von Lonelysoul

Der Mensch ist geneigt,
nur das Schlechte zu sehen
Das Gute versinkt im Sumpf
der Belanglosigkeit

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Nimbus (37) (21.12.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Lonelysoul meinte dazu am 21.12.2012:
danke liebe heike und auch für die empfehlung
diese Antwort melden
Kommentar von KoKa (44) (21.12.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Lonelysoul antwortete darauf am 21.12.2012:
hallo koka, aus deiner sicht ja, aber hier geht es nicht um die anderen sondern um einem selbst...wir sehen oder erinnern uns immer nur an das schlechte aber nie an das gute, weil wir es als selbstverständlich ansehen, was es aber nicht ist und deshalb leiden wir menschen und fühlen uns unglücklich...
diese Antwort melden
KoKa (44) schrieb daraufhin am 21.12.2012:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Lonelysoul äußerte darauf am 21.12.2012:
genau...irgendwann!!
diese Antwort melden
princess
Kommentar von princess (22.12.2012)
Hallo Lonelysoul,

Menschen machen Erfahrungen. Mal blubbert die eine, mal die andere ins Bewusstsein. Was davon nun schlecht, was gut sein mag, das ist Bewertungssache. Ich bin für grundsätzlich gut.

Liebe Grüße, princess
diesen Kommentar melden
Lonelysoul ergänzte dazu am 23.12.2012:
das finde ich schön princess. liebe grüße lisa
diese Antwort melden
Ganna
Kommentar von Ganna (01.03.2013)
...ich denke, wir sehen das Schlechte, weil uns dies daran erinnern soll es zu ändern...zu bereinigen...Probleme zu lösen...doch das Gute und Schöne ist das Ziel, der angestrebte Normalzustand...
diesen Kommentar melden
Lonelysoul meinte dazu am 19.01.2014:
Liebe Ganna, wahre Worte. Dankeschön
diese Antwort melden

Lonelysoul
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 21.12.2012. Textlänge: 16 Wörter; dieser Text wurde bereits 974 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 23.07.2021.
Leserwertung
· kritisch (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Lonelysoul
Mehr von Lonelysoul
Mail an Lonelysoul
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Kurzgedichte von Lonelysoul:
Als ich.... schlaflos Strohfeuer ein augenblick Zorn Herbstwind Vergebens... allein entkommen Wunderwelt
Mehr zum Thema "Leben" von Lonelysoul:
Kunst Widerspruch
Was schreiben andere zum Thema "Leben"?
Spruch (Holzpferd) Karneval (AlmÖhi) Traubensaft (BerndtB) Ein wirklich anderes Leben (Teichhüpfer) wie schön (Jo-W.) standort (Jo-W.) Zitiert und kommentiert (Bluebird) Mechanik des Lebens (Ephemere) Zeitpunkt (DanceWith1Life) trotz zögern (Jo-W.) und 956 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de