Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
buchtstabenphysik (14.07.), bleibronze (12.07.), tenandtwo (06.07.), Kaiundich (02.07.), August (29.06.), Kreuzberch (29.06.), PowR.TocH. (28.06.), WorldWideWilli (25.06.), diegoneuberger (19.06.), Februar (19.06.), MolliHiesinger (18.06.), emus77 (14.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 681 Autoren* und 101 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.858 Mitglieder und 428.199 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 22.07.2019:
Clerihew
Das Clerihew ist ein scherzhafter, pseudobiografischer Vierzeiler, bestehend aus zwei Reimpaaren mit... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Götz von Berlichingen. von franky (19.04.19)
Recht lang:  'clerihew' ist doch ein name! von harzgebirgler (28 Worte)
Wenig kommentiert:  böttger fand porzellan statt gold von harzgebirgler (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  'aida' von harzgebirgler (nur 62 Aufrufe)
alle Clerihews
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Geschichten die das Leben schrieb
von Borek
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich hier schreiben kann und möchte" (regenfeechen)
Second-Hand-SeeleInhaltsverzeichnisMatschverziert der Boden ist

Verätz Mutter den Mund

Gedicht


von Diablesse

Verätz Mutter den Mund
Innen nur Fäulnis wohnt
Lichtstrahlen kreiselrund
Ob es dieses Mal lohnt?

Schaben kleine Löffel voll
Großem Tod aus kleinen Wesn
Die Partitur in E-Moll
Nebenwirkung ungelesn

Viel zu viele Erdbeertage
Wasser meiden wo es nur geht
Am Ende erneut die Frage
Wann der nächste Termin ansteht

 
 

Kommentare zu diesem Text


toltec-head
Kommentar von toltec-head (22.12.2012)
Och ja, schöne Kindheitsfrage am Ende und sehr schönes Gedicht insgesamt. Passt gut zu ma mère la merde. Grüße Toltec
diesen Kommentar melden
Diablesse meinte dazu am 29.03.2013:
kindheitsfrage?
diese Antwort melden
Kommentar von KoKa (44) (22.12.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von Ascheregen (30) (23.12.2012)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Second-Hand-SeeleInhaltsverzeichnisMatschverziert der Boden ist
Diablesse
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Dies ist ein Gedicht des mehrteiligen Textes Lürique.
Veröffentlicht am 22.12.2012, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 29.03.2013). Textlänge: 51 Wörter; dieser Text wurde bereits 563 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 19.07.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Mutter Mund Fäulnis Lichtstrahlen
Mehr über Diablesse
Mehr von Diablesse
Mail an Diablesse
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Gedichte von Diablesse:
Abreise kümmerlich sterne / und unmöglichkeiten Es war einmal gelbgrüngepunktet Fast Freude neustart - die zweite zu guter letzt schwerstaunend zugleich
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de