Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
raffzahn (25.05.), LEONIDAJA (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.), Marlena (18.04.), Terminator (09.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 618 Autoren* und 72 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.984 Mitglieder und 435.797 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 26.05.2020:
Bericht
Wertungsfreie Beschreibung eines datierbaren Geschehens.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Zu - Das ist Jens Schulte von Teichhüpfer (10.05.20)
Recht lang:  Erwachen in einer anderen Dimension von aliceandthebutterfly (3103 Worte)
Wenig kommentiert:  Sauen - ein Leben lang zwangsfixiert von modernwoman (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Familie von Teichhüpfer (nur 19 Aufrufe)
alle Berichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Weiter als mein Schatten reicht- verliebt und verloren
von Sylvia
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil diese Vorgabe keine andere Möglichkeit zulässt" (BLACKHEART)

auszug der winterquartiere

Symbolgedicht


von W-M


Wenn Du angemeldet wärst, könntest Du Dir diesen Text jetzt auch anhören...
ein gebirge könnte
es gewesen sein
auf dem du fort geritten bist

über die sturz
besoffenen dächer
deiner stadt

du trägst dein neues kleid
aus seidenpapier und krepp
pfauengleich

erklingt ein schrei
schlägst du ein rad
hoch über waschbetonplatten

auf dem stück rasen
neben dem asphaltweg
im industriepark

sehe ich dich in abendgarderobe unterwegs
zu meiner eigenen premiere
winke ich dir nach

staunend über so viel abschied

Anmerkung von W-M:

.

in   "Krautgarten Nr. 63", Forum für Junge Literatur, B-4780 St. Vith / Belgien (2013)


 
 

Kommentare zu diesem Text


sandfarben
Kommentar von sandfarben (30.12.2013)
Einfach KLASSE!
diesen Kommentar melden
W-M meinte dazu am 30.12.2013:
ich zitiere: "Einfach KLASSE!"
diese Antwort melden
W-M antwortete darauf am 30.12.2013:
ist jetzt seit kurzem auch neu auf meiner hp, da im november im "Krautgarten" veröffentlicht ...  http://www.weimar-mazur.de/lyrik/anthologienundzeitschriften/
(Antwort korrigiert am 30.12.2013)
diese Antwort melden
sandfarben schrieb daraufhin am 30.12.2013:
Glückwunsch dazu!
diese Antwort melden
W-M äußerte darauf am 31.12.2013:
danke sehr
diese Antwort melden
Isaban
Kommentar von Isaban (01.09.2016)
Nachwinken bedeutet immer Abschied. Ich glaube, ich würde den allerletzten Vers weglassen, im Höchstfall das "staunend" im vormals vorletzten Vers einbauen (winke ich dir staunend nach), das nähme das Bittere aus dem Text, dieses unnötige Nachbeißen, das einen galligen Nachgeschmack hinterlässt.

Liebe Grüße

Sabine
diesen Kommentar melden
W-M ergänzte dazu am 09.10.2016:
ja, vielleicht hast du recht, muss ich nochmals drüber nachdenken ... dann würde ich aber alles lassen, und den letzten vers nur "staunend" ("über so viel abschied" streichen)?

...
winke ich dir nach

staunend
diese Antwort melden

W-M
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Veröffentlicht am 18.03.2013, 5 mal überarbeitet (letzte Änderung am 29.08.2016). Textlänge: 67 Wörter; dieser Text wurde bereits 207 mal aufgerufen; der letzte Besucher war juttavon am 21.05.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über W-M
Mehr von W-M
Mail an W-M
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de