Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PandaOfLove (28.05.), kreativschlachten (27.05.), TheTramp (27.05.), raffzahn (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 617 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.987 Mitglieder und 435.923 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 01.06.2020:
Elfchen
Das Elfchen ist ein fünfzeiliges Gedicht bestehend aus elf Wörtern und mit traditionell festgelegtem Inhalt: Erste... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Lebkuchenmann von Stelzie (06.12.19)
Recht lang:  Elfchen-Reihe von HarryStraight (178 Worte)
Wenig kommentiert:  XVI von cassi (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Gedankenspindel. von franky (nur 52 Aufrufe)
alle Elfchen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

lehren lieben lernen
von Sätzer
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich Texte schreibe und hier her gefunden habe." (PollyKranich)
Ein Hohepriester der Kybele sprichtInhaltsverzeichnisEin ranziger Ephebe spricht

Eine alte Kröte spricht

Kirchenlied zum Thema Kultur


von toltec-head

Besser als zehntausend rixxende Buchichlinge ist ein Kind,
Das die Karriere dunklen Ruhmes reinens Herz
Seiner Lieder voller Einsamkeit, voller Liebe, voller Schmerz
In unserem Darkroome namens kV beginnt.

Grunz.

Ein Hohepriester der Kybele sprichtInhaltsverzeichnisEin ranziger Ephebe spricht
toltec-head
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Gedicht des mehrteiligen Textes Die Metamorphosen des Herrn toltec-head.
Veröffentlicht am 30.04.2013, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 30.04.2013). Textlänge: 30 Wörter; dieser Text wurde bereits 662 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 14.05.2020.
Leserwertung
· gruselig (1)
· profan (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über toltec-head
Mehr von toltec-head
Mail an toltec-head
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 2 neue Kirchenlieder von toltec-head:
Ethica Ordine Catholico demonstrata Lied des Bundes
Mehr zum Thema "Kultur" von toltec-head:
"In the room the women come and go, talking of Michelangelo." Frauen und Museen als Problem.
Was schreiben andere zum Thema "Kultur"?
Alltägliches (Soshura) Erst das Material dann die Schnitzerei (Serafina) Filme (Oskar) Krieg und Mythos: Gesundes Land versus kranke Stadt (TrekanBelluvitsh) Wo blieb mein Pferd? (Oggy) Nichts als Gemuh (Ralf_Renkking) Der Einzug der Tiere in die Arche Noah (wa Bash) Je m'accuse...! (Oggy) Wir öffnen Kasse Zwei für Sie (eiskimo) Sportjournal(dada)ismus (Ralf_Renkking) und 105 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de