Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Girlsgirlsgirls (16.10.), HirschHeinrich (16.10.), Wilbur (16.10.), Tim2104 (16.10.), Eta (13.10.), finnegans.cake (13.10.), Earlibutz (12.10.), miarose (12.10.), Lexia (08.10.), Christia (07.10.), Mohamed (07.10.), fraupetroleum (05.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 799 Autoren und 129 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 17.10.2018:
Epigramm
Das Epigramm ist eine besondere Form der Gedankenlyrik, ein zweizeiliges Gedicht, das eine Aussage in prägnanter und... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Iron Man von Didi.Costaire (11.10.18)
Recht lang:  Aphorismen im Bündel von Caracaira (348 Worte)
Wenig kommentiert:  Ehre von RainerMScholz (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  1 vs 2 (aus der Griechischen Anthologie) von Hecatus (nur 33 Aufrufe)
alle Epigramme
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

keinkalender.nicht2015
von rochusthal
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich die Spielregeln beachte" (Abuelo)

Christopheros - der den Gesalbten trägt

Erörterung zum Thema Leben


von tueichler

Schon mal über einen Parkplatz gelaufen, wenn die Spastelruter Katzen ein Konzert im örtlichen Gemeindestadion der Kreisstadt geben? Da findet man die kleinen und großen Kleinode bescheidenen Wohlstands. Wahlweise mit Stern oder Nierengrill. Wenn man mal ins Innere schaut, hängen mehrheitlich Silber- oder Holzkugelkettchen vom selbstabblendenden Innenspiegel. Daran baumelt dann eine Christopherusplakette. Vorn meist ein Hufeisen am Kühler - doppelt hält besser. Besonders, wenn die Augen langsam schwach, die Reaktionen langsamer und Herzinfarkte wahrscheinlicher werden.

Christopheros trug damals, der Legende nach, den Gesalbten übers Wasser. Was soll das am Auto. Die Karosse wird nach jedem Waschtag, also Smastags 11:32 bei Shell, mit Heißwachs gesalbt. Danach die Frau ins frisch gewichste Auto und ab zum Storchen mit gut bürgerlicher Küche, sonntags kocht die Frau Schweinebraten mit Kraut.

13:30 gibt es einen Kaffe und man bricht auf zum Kuchen beim Konditor in der Eifel, schnell noch Landschaft vorüberziehen lassen. Auf der A63 mit 89 km/h und unbeeindruckt von  einem lichthupenden LKW im Nacken. Dann fängt es an zu regnen und man beeilt sich. Runter von der Autobahn und auf die Landstraße. Geschwindigkeit unverändert. Und jetzt kommt Christopheros ins Spiel. Kurve, Wasserlache, Kontrollverlust, Baum. Da trug er dann den Gesalbten übers Wasser. Vielleicht hätte die wahre Geschichte von Christopheros in Kenntnis dazu geführt, besser eine andere Plakette ins Auto zu hängen. Das Hufeisen hat geholfen. Ein Reiter kam daher und rief mit dem Mobiltelefon den Rettungsdienst.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Lluviagata
Kommentar von Lluviagata (23.05.2013)
Spastelruter Katzen ... ich schmeiß mich weg! :D

Ansonsten aber hast du ein weiteres Szenario aus dem Altenheim D mit Bravour verfasst!

Liebe Grüße
von der alten Llu ♥
diesen Kommentar melden
tueichler meinte dazu am 23.05.2013:
Meine Güte, ich hab wohl bei Dir einen großen Stein im Brett! Aber vielen Dank für Deine Empfehlung!

:)
diese Antwort melden
Lluviagata antwortete darauf am 23.05.2013:
Naja, trags mit Humor.
Normalerweise bin ich gar nicht da.
diese Antwort melden
tueichler schrieb daraufhin am 23.05.2013:
... nachdem ich um Fassung rang, bekomme ich jetzt langsam wieder Luft :)
diese Antwort melden
chichi†
Kommentar von chichi† (23.05.2013)
Die Wahrheit hast Du witzig in Worte gekleidet. Spastelruter Katzen finde ich auch Klasse!
LG Chichi
diesen Kommentar melden
tueichler äußerte darauf am 23.05.2013:
Merci! Schön, wenn's gefällt :)
diese Antwort melden
RainerMScholz ergänzte dazu am 23.05.2013:
Macht mich auch fertig.
Grüße,
R.
diese Antwort melden
TrekanBelluvitsh
Kommentar von TrekanBelluvitsh (23.05.2013)
Götter taugen halt doch nicht als Vollkaskoversicherung. Bös!
diesen Kommentar melden
tueichler meinte dazu am 26.05.2013:
Naja, die Etrusker hatten ja den Pferdegott, daher vielleicht das Hufeisen. Aber ehrlich, geholfen hat denen das nicht. Muss aber sagen dass mir toskanischer Wein lieber ist als jeder Pferdegott :)

Merci, Tom ::))
diese Antwort melden
Graeculus
Kommentar von Graeculus (28.07.2013)
Ein Gläubiger würde sagen, daß das Hufeisen versagt, hingegen Christophorus den Reiter alarmiert hat.
diesen Kommentar melden

tueichler
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 23.05.2013, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 23.05.2013). Dieser Text wurde bereits 766 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 11.10.2018.
Lieblingstext von:
Melodia, RainerMScholz.
Leserwertung
· spöttisch (2)
· witzig (2)
· beunruhigend (1)
· bissig (1)
· gesellschaftskritisch (1)
· lehrreich (1)
· tiefsinnig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über tueichler
Mehr von tueichler
Mail an tueichler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Erörterungen von tueichler:
Paradox Pazifik, Badewanne - eine Warnung Über die Menschen Was bin ich (i. M. R. Lembke) Soll ich über das Leben nachdenken "Toilette bitte sauber verlassen" Linke-Führung strebt Regierungsbündnis mit SPD und Grünen an Deutsch - Schwedisch (Teil I) Vorsatz & Fahrlässigkeit Regel für die Partnerbörse
Mehr zum Thema "Leben" von tueichler:
Aphorismus Losung (in Anlehnung) Fragment Frage an mich Soll ich über das Leben nachdenken Kochshow Was hat man den Trauben angetan Hard Work
Was schreiben andere zum Thema "Leben"?
Новая пословица (AlexxT) vorm spiegel stand gern eine und die schminkte (harzgebirgler) das leben geht die vielfältigsten wege (harzgebirgler) Keine Zeit für mich (klaatu) tote hosen sind ein graus (harzgebirgler) auch empor (harzgebirgler) Andy Latte (GigaFuchs) Stummer Schrei (Nora) LA VITA A STRADA SENSO UNICO (hermann8332) druck - apho (harzgebirgler) und 1125 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de