Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
WorldWideWilli (25.06.), Bleistift (22.06.), diegoneuberger (19.06.), Februar (19.06.), MolliHiesinger (18.06.), emus77 (14.06.), Lir (13.06.), TheReal-K (13.06.), trinkpäckchen (11.06.), seabass (08.06.), weggeworfenerjunkymüll (02.06.), Linda_L. (29.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 686 Autoren* und 106 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.845 Mitglieder und 427.634 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 27.06.2019:
Klapphornvers
Der Klapphornvers ist eine humoristisches Gedicht in vier Versen (meist) mit dem Reimschema aabb und mit dem fünfzeiligen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Gestrandet von Didi.Costaire (13.06.19)
Recht lang:  Kapitel IV - Immer wieder gerne genommen von Kleist (501 Worte)
Wenig kommentiert:  Der Himmel erlogen von Lucifer_Yellow (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  zwei mägden spielten gern fagott von harzgebirgler (nur 23 Aufrufe)
alle Klapphornvers
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Träume im Nebel
von Galapapa
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich wieder ins Leben zurück gefunden habe" (anna-minnari)

Thank God he's your judge

Text


von Hillarts

I'm lying naked on the floor
you step in, trying to ignore,
what it makes you think
why it makes you hurt me
like this isn't real

Your brown eyes wander my body
check it like half a cow
Take him, settle him,
like the United States to Irak
I will thank you...

I will find you

Tell me lies that flatter me.
Take my voice, sting my eyes out.

I trust you, my black star,
I am the slave of your flattery
You force me to follow you.

Tu es ma protection et vous êtes toujours là pour moi.
C'est pourquoi je ne peux jamais être en colère contre vous.
Vous ne méritez pas que je vous harceler avec tout
ce que je ressens

Je suis désolé pour vous!

Vous avez raison dans tout ce que vous faites.

Hillarts
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 19.08.2013, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 20.08.2013). Textlänge: 139 Wörter; dieser Text wurde bereits 461 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 19.05.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Rapist rape
Mehr über Hillarts
Mehr von Hillarts
Mail an Hillarts
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Texte von Hillarts:
dsrt Konserviertes Lächeln Paradoxie Wunschdenken Manchmal Eure Normalität kotzt mich an Staub Böhses erwachen Halt mich aber nicht fest Freiheit
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de