Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 666 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.914 Mitglieder und 431.437 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 07.12.2019:
Kommentar
Der Kommentar ist eine meinungsbetonte Auseinandersetzung mit einem Thema aufgrund eines aktuellen Anlasses. Das Hauptgewicht... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Bravo Greta Thunberg, Klima - Aktivisten von Reliwette (06.12.19)
Recht lang:  Trainees Achter Zwerg. Metaphorische Botschaften aus der Bubblegum-Blase. von Willibald (3563 Worte)
Wenig kommentiert:  "Alternativlosigkeit" en masse von Matthias_B (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Die Implosion im Bankenhaus von KopfEB (nur 15 Aufrufe)
alle Kommentare
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

The vision of Euro featuring Eurovision - Opus Omi und das Wolfsmanagement
von katzemithut
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil das müssen die andern wissen. es gefällt mir einfach hier" (Silbervogel)

Buch Sigune

Anordnung zum Thema Liebe, lieben


von Dieter Wal

Vorwort




Alles geben die Götter, die unendlichen,
Ihren Lieblingen ganz,
Alle Freuden, die unendlichen,
Alle Schmerzen, die unendlichen, ganz.




JOHANN WOLFGANG VON GOETHE


Inhaltsverzeichnis


Nachbemerkung



Disclaimer:

Eine kV-Autorin unter anderem Namen fühlt sich von den hier versammelten Texten angesprochen, was mich prinzipiell natürlich wie jeder weitere Leser auch freut. Es handelt sich jedoch um zufällige Vornamensgleichheit und keineswegs um dieselbe Person. Mir ist nie eine Sigune über kV im realen Leben begegnet.


23. November 2018,
Dieter Wal.

2013-2018


 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von BellisParennis (49) (25.12.2013)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Dieter Wal meinte dazu am 25.12.2013:
Du darfst immer gerne fragen.
diese Antwort melden
BellisParennis (49) antwortete darauf am 25.12.2013:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Dieter Wal schrieb daraufhin am 09.05.2015:
Nu, jetzt ist sie über drei Jahre.
diese Antwort melden
W-M
Kommentar von W-M (29.12.2018)
Der Disclaimer hat mich beruhigt, schon allein für Sigune. Sonst wäre das "Buch Sigune" doch sehr grenzwertig?!
diesen Kommentar melden
Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (15.09.2019)
Es fällt mir extrem schwer ein Buch ernstzunehmen, das mit überlangen Liedtexten von Schlagersängern und Zitaten sentimentaler Pseudophilsophen, quasi als Mottos. eingeleitet wird. Es sei denn, es ist ein großangelegte Satire á la Eckehard Henscheid.
diesen Kommentar melden
Dieter Wal äußerte darauf am 23.11.2019:
Co amár Jahwé: "Ich bin der HERR Dein Gott, Du solltest keine kV-"Bücher" neben mir ernst nehmen, ihnen nicht dienen, sie nicht anbeten, ihnen keine Dankopfer darbringen, noch sie sonst auf irgend eine Weise mit mir, dem Höchsten des Höchsten. dem absolut Absoluten, dem völlig Unbeschreiblichen auch nur im Entferntesten verwechseln, denn der HERR führt Dich aus Ägypten und erfüllt Dich allein mit Freude, nicht Herman van Veen, Reinhard Mey, Johann Wolfgang von Goethe, Dieter Wal oder Eckehard Henscheid."

Antwort geändert am 23.11.2019 um 04:33 Uhr
diese Antwort melden
Dieter Wal ergänzte dazu am 23.11.2019:
PS: @D_R: Die Zitateflut auf Wesentliches eingedämmt. Herzlichen Dank für Deinen freundlichen Hinweis.
diese Antwort melden

Dieter Wal
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
mehrteiliger Text, bestehend aus 38 Absätzen.
Veröffentlicht am 09.11.2013, 711 mal überarbeitet (letzte Änderung am 04.12.2019). Textlänge: 54 Wörter; dieser Text wurde bereits 2.407 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 07.12.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Dieter Wal
Mehr von Dieter Wal
Mail an Dieter Wal
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Anordnungen von Dieter Wal:
KaVau Goethe Mythen, Märchen und Legenden. Die Farbe Blau. Buch Martina «Scherze Gottes.» - Kabbala. «Frische grüne Blätter» - Prosa. Die Farbe Schwarz. Die Farbe Nachtblau. Die Farbe Weiß. Der magische Ordner.
Mehr zum Thema "Liebe, lieben" von Dieter Wal:
ANZIEHUNG WAS VERBINDEN SALAT, BONBON, TOPF UND REGENWURM? SPATZEN SECHZEHN KURZGEDICHTE UND SENRYU AUF DEN 16. SEPTEMBER 2013, TIMMENDORFER STRAND NEUSCHNEE ATROPINIA DAS FEHLENDE ROT IN MEINEM LEBEN FREAKS IN LYRIK UND PROSA GEHEIMNIS Buch Annika ROTE WALDAMEISEN Buch Sabine Buch Caro «Unser Segen wachse wie Zedernbäume.» Texte der Liebe. Lucidity
Was schreiben andere zum Thema "Liebe, lieben"?
Kreuzungspunkt. Stadt (wa Bash) Mein romantisches Tagebuch (Serafina) Jürgen und Rosa (BerndtB) Ohne Worte (wa Bash) Ich liebe dich doch (Teichhüpfer) lieblingsstellung (Bohemien) Samthandschuhe auf Glas (Heftigbestrittene) träume von dir (Bohemien) Leonie (Mondsichel) Schmollmund. (franky) und 2025 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de