Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 666 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.914 Mitglieder und 431.423 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 06.12.2019:
Tagebuch
Ein Tagebuch ist eine individuell geführte Aufzeichnung über die Ereignisse verschiedener Tage. Meistens wird es zum eigenen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Mein romantisches Tagebuch von Serafina (22.11.19)
Recht lang:  Tagebuch des JWSCG (oder Hommage an Christian Morgenstern) von Schreiber (5505 Worte)
Wenig kommentiert:  Return von Sternenpferd (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  31. von nautilus (nur 25 Aufrufe)
alle Tagebücher
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Pfeffrige Sünde - Habanero Red: Erotische Lyrik
von wa Bash
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil mir der gute Wille unterstellt wird" (klausmaletz)
SCHNEESCHAFEInhaltsverzeichnisSELBST WALTHER VON DER VOGELWEIDE WÜRDE GRÜN VOR NEIDE! (Walther von der Vogelweide: Ich saz ûf eime steine ...)

SECHZEHN KURZGEDICHTE UND SENRYU AUF DEN 16. SEPTEMBER 2013, TIMMENDORFER STRAND

Senryu zum Thema Liebe, lieben


von Dieter Wal


Dieser Text gehört zu folgenden Projekten: Liebe in Lyrik und Prosa., Maritimes.
I.



Durch Sonne und Wind.
Liebende am
Timmendorfer Strand.




II.



Heller Sanddorn,
dein dunkles Haar und
blasse Haut am Strand.




III.


Der Wind, die Nacht
und das Meer. Stark wie der Tod
ist die Liebe.







IV.




Seepferdchentreue.
Aufgetaucht und abgetaucht
sind sie eins.




V.




Seeanemone
führt Einsiedlerkrebs
zu Höchstleistungen.




VI.




Und wenn die Ostsee
von unsrer Hitze verdampft,
will ich dich. Nur dich.





VII.




Winkt die Rose,
komm nicht mit Ausflüchten,
diene.





VIII.





Rosenkultur
entwickelt Blüten
und Dornen.



IX.





Sie schweigt,
die Rose.



X.



Im stillen Rosengarten
duften Blüten.




XI.




Tuschst du Senryū,
sie schreibt vers libre,
zieht bald zusammen.




XII.




Keine Frau vor dir
ist je so sanft geküsst und
gestreichelt worden.





XIII.





Liebe und Wellen,
Seewind, Muscheln, Möwen.




XIV.




Die Wellen
gischten steil
in uns, Sigune.




XV.




Leuchtende Wellen,
tanzende Seepferdchen
gehören zusammen.





XVI.



Sonne und Seewind
über Lübeck nach Scharbeutz
bis zu dir.





XVII.




Seit er Sigune
liebt, findet er andere
uninteressant.

SCHNEESCHAFEInhaltsverzeichnisSELBST WALTHER VON DER VOGELWEIDE WÜRDE GRÜN VOR NEIDE! (Walther von der Vogelweide: Ich saz ûf eime steine ...)
Dieter Wal
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Buch Sigune.
Veröffentlicht am 21.01.2014, 110 mal überarbeitet (letzte Änderung am 23.11.2019). Textlänge: 103 Wörter; dieser Text wurde bereits 984 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 04.12.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Dieter Wal
Mehr von Dieter Wal
Mail an Dieter Wal
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 2 neue Senryus von Dieter Wal:
Keine vor dir Gereihert
Mehr zum Thema "Liebe, lieben" von Dieter Wal:
Buch Sigune ANZIEHUNG WAS VERBINDEN SALAT, BONBON, TOPF UND REGENWURM? SPATZEN NEUSCHNEE ATROPINIA DAS FEHLENDE ROT IN MEINEM LEBEN FREAKS IN LYRIK UND PROSA GEHEIMNIS Buch Annika ROTE WALDAMEISEN Buch Sabine Buch Caro «Unser Segen wachse wie Zedernbäume.» Texte der Liebe. Lucidity
Was schreiben andere zum Thema "Liebe, lieben"?
Kreuzungspunkt. Stadt (wa Bash) Mein romantisches Tagebuch (Serafina) Jürgen und Rosa (BerndtB) Ohne Worte (wa Bash) Ich liebe dich doch (Teichhüpfer) lieblingsstellung (Bohemien) Samthandschuhe auf Glas (Heftigbestrittene) träume von dir (Bohemien) Leonie (Mondsichel) Schmollmund. (franky) und 2025 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de