Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PandaOfLove (28.05.), kreativschlachten (27.05.), TheTramp (27.05.), raffzahn (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 617 Autoren* und 69 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.987 Mitglieder und 435.892 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 30.05.2020:
Einakter
Bühnenstück in einem Akt, das einen ausschnitthaften Eindruck - z.B. einer Epoche, einer Gesellschaftsschicht etc. -... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Die letzten Worte des Geistlichen zum Coronakranken von Oggy (18.05.20)
Recht lang:  Rattenstammtisch von Dart (1950 Worte)
Wenig kommentiert:  Ich , meine Mutter und ihre Liebe von Anu (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Demos von Xenia (nur 61 Aufrufe)
alle Einakter
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Bilder und Begriffe des Bösen
von JoBo72
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich meine Gedanken und Gefühle ausdrücken kann." (Schattenmaler)

Land neu

Alltagsgedicht zum Thema Ironie


von Harmmaus

Dieses Land


Wir zahlen gerne mehr, als  wirklich nötig ist
Weil die Steuern hier  so vernünftig ist
Denn schließlich ziehen wir alle an einem Strick

Und Arbeit suchen wir seit Jahren
Wir wollen etwas tun und nicht nur dumm
Herumlabbern
Denn wir sind doch keine faulen Säcke hier

Schaut auf dieses Land, es ist so schön hier zu leben
Geld und Wille ist überall da
Schaut auf dieses Land, und freut euch hier ist niemand unwichtig es gilt das Motto alles ist super!
Wunderbar

Liebe und Rücksicht  in der Politik jeden Tag
Totale Freundlichkeit überall und keiner lebt bequem
In jeder Bahn ein Platz für dich reserviert

Gewalt  und Drogen für die Jugend kein Problem
Die Aufklärung funktioniert und alles finden es O.K.
Mütter mit 14 schon zu spät

Schaut auf dieses Land, es ist so schön hier zu leben
Geld und Wille ist überall da
Schaut auf dieses Land, und freut euch hier ist niemand unwichtig es gilt das Motto alles ist super!
Wunderbar

Wir werden nie abkassiert
Immer nur toleriert
und wenn wir Probleme haben
spricht nichts dafür

Dieses Land macht viel Spaß
kommt alle her
und genießt die Freiheit um so mehr


Schaut auf dieses Land, es ist so schön hier zu leben
Geld und Wille ist überall da
Schaut auf dieses Land, und freut euch hier ist niemand unwichtig es gilt das Motto alles ist super!
Wunderbar

Wir sind überall die besten, die schönsten, die schnellsten, die klügsten und die tollsten , einfach nur Helden im Fussball schlagen wir jeden Scheissverein und die Nationalmannschaft spielt so super ja, wie toll, wir werden wieder Weltmeister 2014 und wenn wir ausscheiden ist es nicht unsere Schuld, Denn wir sind das Land

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Graeculus (69) (11.08.2017)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Harmmaus
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 31.01.2014. Textlänge: 282 Wörter; dieser Text wurde bereits 587 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 09.05.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Land Ironie
Mehr über Harmmaus
Mehr von Harmmaus
Mail an Harmmaus
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Alltagsgedichte von Harmmaus:
Es gibt kein Gold am Ende Aus Wiedersehen was Gedanken Egoist Mann und Frau Ich bin reich Gebet Damen
Was schreiben andere zum Thema "Ironie"?
Warum immer zum Weihnachtsfest (elvis1951) Stumm und bang (Ralf_Renkking) Schmutzige Wäsche (Ralf_Renkking) Die Träume des Mannes (BerndtB) easy (niemand) Plopp! (niemand) Graffiti (niemand) Aus erster Hand (GastIltis) Verspielt (Moja) Heilmethode? (niemand) und 458 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de