Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Dagmar (19.02.), europa (14.02.), Manni (11.02.), minze (04.02.), nici (03.02.), PilgerPedro (03.02.), Bleha (28.01.), Largo (24.01.), arrien (23.01.), Wanderbursche (23.01.), Dorfpastor (21.01.), Plapperlapapp (21.01.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 631 Autoren* und 80 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.943 Mitglieder und 433.191 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 23.02.2020:
Sonett
Unter allen Gedichtformen ist das Sonett am strengsten festgelegt. Es besteht aus zwei Strophen mit je vier Versen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Picking Daisies von wa Bash (22.02.20)
Recht lang:  RUND 20 MEINER ALTEN WALPURGIS - SONETTJES AUF EINEN BLICK IN REKAPITULIERENDER KOMPILATION von harzgebirgler (2066 Worte)
Wenig kommentiert:  gott sollte endlich mal entwaffnend lächeln von harzgebirgler (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Reflex von Ralf_Renkking (nur 12 Aufrufe)
alle Sonette
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
best german underground lyriks
von Eolith
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil vielleicht weil es mir wenigstens in Teilen gelingt, meine gefühlten Gedanken in das Herz eines anderen Menschen zu transportieren" (Fuchsiberlin)
InhaltsverzeichnisUnreife Herrscherin

Du fehlst

Gedicht zum Thema Sehnsucht


von DeadLightDistrict

Es ist endlich Kirschblütenzeit.
Es ist so weit.
Und du fehlst.

Laternen, Menschen, Liebe
Die Luft ist so rein wie sonst nie.
Und du fehlst.

Das gute Essen schmeckt mir nicht.
Tanzen macht keine Freude.
Das Lachen fällt mir schwer.
Und Trinken möchte ich nicht ohne dich.

Denn du fehlst.
Wo bist du?
Ich warte auf dich.

 
 

Kommentare zu diesem Text


TrekanBelluvitsh
Kommentar von TrekanBelluvitsh (25.02.2014)
Wenn die Umwelt das genaue Gegenteil von dem ist, was man selbst empfindet, wird man sich dessen noch mehr bewusst. das hast du kurz und gut eingefangen.
diesen Kommentar melden
Kommentar von lucien (26) (25.02.2014)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
DeadLightDistrict meinte dazu am 25.02.2014:
dich unter meinen Werken etablieren? Wie meinst du das genaaaau^^
diese Antwort melden
lucien (26) antwortete darauf am 26.02.2014:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
DeadLightDistrict schrieb daraufhin am 26.02.2014:
Was soll das denn bedeuten ;)
diese Antwort melden
lucien (26) äußerte darauf am 26.02.2014:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Nachtpoet
Kommentar von Nachtpoet (25.02.2014)
Oh ja, ich kenne das. Toll geschrieben! LG Ralf
diesen Kommentar melden

InhaltsverzeichnisUnreife Herrscherin
DeadLightDistrict
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Totlichtmilieu - Gedichtband.
Veröffentlicht am 25.02.2014, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 25.02.2014). Textlänge: 57 Wörter; dieser Text wurde bereits 642 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 20.02.2020.
Leserwertung
· berührend (1)
· leidenschaftlich (1)
· romantisch (1)
· traurig (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Liebe Sehnsucht Warten Traurigkeit
Mehr über DeadLightDistrict
Mehr von DeadLightDistrict
Mail an DeadLightDistrict
Blättern:
nächster Text
Weitere 10 neue Gedichte von DeadLightDistrict:
Die Leiche Weg Unperfekt Totlichtmilieu - Gedichtband Unreife Herrscherin So ein Scheiss Diamanten! - Gedichtband Ich denke über uns nach Mein Sylvester Als die Jungfrau den Drachen reizte
Was schreiben andere zum Thema "Sehnsucht"?
Tag 23 - Ohne Worte (Serafina) Tag 19 - Du, du und nochmals du (Serafina) Du fehlst (fritz) Du (FloravonBistram) zügellos... (Bohemien) Geschenkt (Lluviagata) da ist (Jo-W.) Träume Traum (albrext) Am Fenster (fritz) Fernes Land (Peer) und 685 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de