Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Pelagial (25.03.), Böhmc (25.03.), Kettenglied (24.03.), elissenzafine (23.03.), Kolja (16.03.), Gandha (09.03.), Ebenholz (08.03.), Thero (07.03.), zoe (07.03.), Phoenix (05.03.), Frontiere-Grenzen (04.03.), DeenahBlue (03.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 725 Autoren und 112 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 26.03.2019:
Konkrete Poesie
Mit konkreten Gedichten entstand um 1960 eine Form von Lyrik, die Sprache als Experimentierfeld versteht. Oft wird das... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Glückliche Zeiten von Wortfetzen (13.03.19)
Recht lang:  Zwiespalt von Nachtpoet (701 Worte)
Wenig kommentiert:  Wochenfix von RainerMScholz (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ich schreibe von der Raummstation auf dem weg zum mond (scheiss tastatur) von Inlines (nur 153 Aufrufe)
alle Konkreten Poesien
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Aus meiner Feder: Glück
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich eingeladen wurde" (paradoxa)
. Unsere Küsse haben keine Heimat mehr .Inhaltsverzeichnis. das Meer bei Sanremo .

. Fareham - Südengland 2008 .

Liebesbrief zum Thema Augenblick


von kirchheimrunner

Eine wunderbare Langsamkeit zog über mein Land hinweg
Über mein Dorf
Mein Haus
Und mein Leben.

Ihre Schritte flüstern
Leise von Ferne
    - Von weither sind sie zu hören.

Am Abend sah ich dann das Wunder unserer Liebe:
  -unendlich viel Himmel war über deinen Küssen.

 
 

Kommentare zu diesem Text


susidie
Kommentar von susidie (19.03.2014)
Ein Bild, das sich in Langsamkeit ausbreitet bis hin zum zeitlosen Moment, in dem so unendlich viel Himmel sichtbar oder besser, spürbar ist. Wunderschön dieser Liebesbrief.
Lieben Gruß zu dir, Su
diesen Kommentar melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (19.03.2014)
Einfach schön. LG
diesen Kommentar melden
Nachtpoet
Kommentar von Nachtpoet (19.03.2014)
Das ist echt schön geschrieben! Gefühlvoll und frei von Kitsch.

LG Ralf
diesen Kommentar melden
Kommentar von MarieM (55) (19.03.2014)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

. Unsere Küsse haben keine Heimat mehr .Inhaltsverzeichnis. das Meer bei Sanremo .
kirchheimrunner
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Gedicht des mehrteiligen Textes . hinter den Mauern deiner Worte ist eine ganz andere Welt ..
Veröffentlicht am 19.03.2014, 5 mal überarbeitet (letzte Änderung am 19.02.2018). Textlänge: 44 Wörter; dieser Text wurde bereits 599 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 24.03.2019..
Lieblingstext von:
ZornDerFinsternis, Nachtpoet.
Leserwertung
· berührend (1)
· ergreifend (1)
· fantasievoll (1)
· gefühlvoll (1)
· leidenschaftlich (1)
· spielerisch (1)
· stimmungsvoll (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Dieser Text war am
31.05.2014
Kurztext des Tages
auf der Startseite.
Mehr über kirchheimrunner
Mehr von kirchheimrunner
Mail an kirchheimrunner
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 1 neue Liebesbriefe von kirchheimrunner:
. Unsere Küsse haben keine Heimat mehr .
Mehr zum Thema "Augenblick" von kirchheimrunner:
heute schaukelt der Mond
Was schreiben andere zum Thema "Augenblick"?
Wir Menschen (Teichhüpfer) maienglück (HaraldWerdowski) er gondelte mit ihr im amischlitten... (harzgebirgler) Glück (mystika) Aus den Erinnerungen eines Reiseleiters (eiskimo) Bahnhof (Moja) Diebesgut (Sandrajulia) Schlagkraft (Isaban) Stücker zweie (Lluviagata) Gedanken vor einem alten Gemäuer (tulpenrot) und 400 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de