Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Mrs.Robinson (19.06.), Humpenflug (16.06.), She (12.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.), ftvjason (31.05.), Tantekaethe (31.05.), latiner (30.05.), rnarmr (30.05.), elvis1951zwo (20.05.), gobio (19.05.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 572 Autoren* und 74 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.183 Mitglieder und 447.107 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 21.06.2021:
Predigt
Predigt nennt man die Verkündigung des Glaubens im Christentum sowie in den Religionen, die Vergleichbares kennen. Der... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Was Frauen wollen: Gamma von Terminator (26.05.21)
Recht lang:  Die Welt mit Gott als einziger Autorität von ferris (3642 Worte)
Wenig kommentiert:  Das Leben ist kein Spiel von Terminator (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Kleine Sünden von Terminator (nur 45 Aufrufe)
alle Predigten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Die 50 schönsten Stadtgeschichten
von Delphinpaar
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich offen und sachlich kritisiere" (Bellis)

Süßes Leben.

Gedankengedicht zum Thema Zärtlichkeit


von franky

*

Sei bereit dich hilflos hinzugeben,
jeden Zentimeter deiner Haut.
Vorurteile werden abgebaut,
waren kein Beweiß für süßes Leben.

Aufgeteiltes Lächeln macht sich breit,
schielt erwartungsvoll aus deinem Blick.
Ist es Zufall oder doch Geschick?
Dass ein Angebot zur Hilfe eilt.

Nichts von Allem war hier abgesprochen,
Empfehlen nur die Sanften weichen Wege.
Schwüre haben keinen Aid gebrochen,
lösen Küsse zarter Zungenschläge.

Angeregt von intensivem Pochen,
fließt dein süßer Fluss nicht mehr so träge.

*
© by F. J. Puschnik

 
 

Kommentare zu diesem Text


Annabell
Kommentar von Annabell (27.05.2014)
sehr schön Dein "Süßes Leben", lieber Franky. Du bist sehr produktiv, ich muß Dich loben.
LG Annabell
diesen Kommentar melden
franky meinte dazu am 27.05.2014:
Hallo liebe Annabell,

Danke dir für den Kommentar und Sternensegen

Liebe Grüße

von Franky
diese Antwort melden

franky
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 27.05.2014, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 27.05.2014). Textlänge: 78 Wörter; dieser Text wurde bereits 649 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 03.06.2021.
Leserwertung
· berührend (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Liebe Und Macht
Mehr über franky
Mehr von franky
Mail an franky
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedankengedichte von franky:
Ratlos. Was hast du dabei gedacht? Wenn du weiterhin ..... Liebestod. Was ich nicht getan. Hast du noch was übrig? Wenn Beständigkeit Bestand hat. An deinem Atem schlummern. Schreibe Mal was Verrücktes. Dann ist nur noch laut.
Mehr zum Thema "Zärtlichkeit" von franky:
Liebestüchtige Seezunge. Ich halte still. Was verboten ist. Kochbuch der Liebe. Sonnenbilder malen. Blütenblatt an deinen Lippen. Ich bin der Flötenspieler. Dieser Abend Liebe muss nicht klug sein - Version 2. Glückliches K O. Idylle. Blütenblatt an deinen Lippen. Spiele Schach. Möcht ein weißes Haar sein. Frisch gepflückte Himbeerküsse. Version 2
Was schreiben andere zum Thema "Zärtlichkeit"?
Lhi Minii (Terminator) Schick mir bitte keine Schwanzbilder (Xenia) Песнь Глубокодушия (Terminator) My life has stood a loaded gun - Keine Menstruationslyrikerin: Emily Dickinson (1830-1886) (toltec-head) Sturmtief (Ralf_Renkking) Es sind nur Lieder (star) ein neuer Tag (hexerl) (kein Titel) (Mondgold) Wohnland (Mondgold) Die unbeschreibliche Zartheit der Zwischennuancen - Abgeschlossene Romane (AlmÖhi) und 67 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de