Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 663 Autoren* und 77 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.914 Mitglieder und 431.535 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 11.12.2019:
Ghasal
Das Ghasel ist eine romantische Liedform, die im 8. Jh. zwischen Indien, Persien und Afghanistan entstanden ist und seit dem... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Meine Braut von Didi.Costaire (23.10.19)
Recht lang:  Auf die Gefahr hin, dass ich bloß krakeele (Ghasele) von Didi.Costaire (138 Worte)
Wenig kommentiert:  Der Vergangnen von Hecatus (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Relativierung von Agneta (nur 72 Aufrufe)
alle Ghasale
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Prosasammlung_II
von Leahnah
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier jeder willkommen ist" (Butterblume)

Der Unwillkommene

Gedicht zum Thema Tod


von Prinky

"Weine nicht,  es wird dir nichts nützen,
die Axt wurde längst schon geschwungen."
Die Türen, geschlossen, nicht abfahrbereit,
und dennoch gefahren, gezwungen!

Nicht aus den Augen, nicht aus dem Sinn,
und dennoch brutal aus dem Leben.
So ist der Tod, wenn er auch kommt,
und wenn sich Reflexe ergeben,
und man ihn preist als jetzt unerbeten,
auch etwas später als leidlichen Gast,
der es versteht heroisch die Party
zu stigmatisieren, in dem man ihn hasst.

"Weine nicht, es wird dir nichts nützen,
der Unwillkommene geht nicht allein."
Sorge dich lieber um deine Stimmung,
sonst wirst auch du ihm bald hörig sein.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Graeculus (69) (11.06.2014)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Prinky meinte dazu am 11.06.2014:
Unwillkommen, wenn man ihn nicht gerade erwünscht oder erwünscht hat. Traurigkeit lässt ihn meist willkommen sein. Sehnsucht lässt ihn hassen, aber Melancholie lässt ihn sogar verdammen.
Lg Micha
diese Antwort melden

Prinky
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 11.06.2014, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 11.06.2014). Textlänge: 101 Wörter; dieser Text wurde bereits 551 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 03.11.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Tod Reflexe Gast Party
Mehr über Prinky
Mehr von Prinky
Mail an Prinky
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von Prinky:
Gelegenheiten ließ Nur wir Stille Post Sonnenaufgang Tagtäglich Das jüngste Gericht liebt mich Zuhause Letztendlich bleibt ein Grau Umkehr
Mehr zum Thema "Tod" von Prinky:
Tränenaugen Letzte Lyrik Vom Raben und Fortgang des Lebens Raumstück Nächtlicher Spaziergang Die Kutsche zur letzten Fahrt Glockenklang In Stunden tiefster Verbitterung Wunsch und Ahnung (Resümee) Stilles Gehege (Ort danach) Schweigender AUSDRUCK ScHwArZ Letzte Zeit Käm der Tod zu mir ans Bett Verewigt in den Bächen
Was schreiben andere zum Thema "Tod"?
ERINNERUNG (hermann8332) OPI IN THE CLOUD AND LUCY IN THE SKY (hermann8332) IST NICHT GEBORENWORDEN ZU SEIN WIRKLICH EINE GNADE ? (hermann8332) der zeit entrückt (waldmädchen) Selfie mit dem Tod (Papalagi) totensonntag (rochusthal) HURRA ! WIR LEBEN. NOCH: (hermann8332) Wettbewerb (kann Triggern) (Inlines) Blind, Taub und Stumm [Pirouettentanz der Maden] (Seelenfresserin) schlange am mount everest (harzgebirgler) und 745 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de