Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
blackdove (25.07.), Mercia (18.07.), Misanthrop (16.07.), Thomas-Wiefelhaus (12.07.), FliegendeWorte (04.07.), Buchstabensalat (04.07.), Lir (04.07.), Mondscheinsonate (02.07.), hanswerner (30.06.), Gehirnmaschine (29.06.), Jedermann (29.06.), Entscheidungsrausch (26.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 607 Autoren* und 68 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.017 Mitglieder und 437.333 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 05.08.2020:
Feststellung
Ziemlich neu:  Dominierende Gewalt von Terminator (18.04.20)
Recht lang:  Freund oder Arschkriecher? von Mondsichel (300 Worte)
Wenig kommentiert:  Ver- von püttchen (1 Kommentar)
Selten gelesen:  Buchhalter-Dilemma von eiskimo (nur 204 Aufrufe)
alle Feststellungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Was übrig bleibt
von Eolith
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil es bei KV viele kommunikative Autoren gibt" (DerHerrSchädel)
Am liebsten wär' ich unsichtbarInhaltsverzeichnisDu gingst

Immer noch am Leben

Gedicht zum Thema Schmerz


von kaltric

Immer noch am Leben
Immer noch im Schmerz
Immer noch alleine
Immer noch verkehrt

Aufgewacht
Schmerz verspürt
Weiterschlaf
Schmerzen träumen

Waffe ansetzen
abdrücken
- doch nicht
- immer noch zu feige

Immer noch am Leben
Immer noch im Schmerz
Immer noch alleine
Immer noch verkehrt

Tag probieren
Schmerzen spüren
Tränen suchen
Leere finden

Neugier - was bringt das Leben noch?
Schmerz - so sinnlos dieses Leben
Wunsch - nach Schmerzlosigkeit
Furcht - vor was passieren mag

Waffe ansetzen
abdrücken
- doch nicht
- immer noch zu feige

Selbstzerstörung
Selbsterhalt
Schmerz und Trauer
Lust und Sehnen

Wo ist der Sinn?
Wo ist die Kraft?
Enden zu können
Weiter zu machen

Waffe ansetzen
abdrücken
- doch nicht
- immer noch zu feige

Immer noch am Leben
Immer noch im Schmerz
Immer noch alleine
Immer noch verkehrt


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Am liebsten wär' ich unsichtbarInhaltsverzeichnisDu gingst
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de