Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Sternenstaub (16.11.), Bleedingheart (15.11.), guyIncognito (12.11.), stinknormal (12.11.), PrismaMensch (11.11.), duisburger76 (09.11.), Algolagnie (09.11.), domenica (08.11.), pewa (05.11.), Benno16 (01.11.), anonwirter (01.11.), Blizzar (31.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 768 Autoren und 123 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 17.11.2018:
Tagebuch
Ein Tagebuch ist eine individuell geführte Aufzeichnung über die Ereignisse verschiedener Tage. Meistens wird es zum eigenen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Scum von Oskar (16.11.18)
Recht lang:  Tagebuch des JWSCG (oder Hommage an Christian Morgenstern) von Schreiber (5470 Worte)
Wenig kommentiert:  Ein Jahr von Iv0ry (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Sonntag von Manzanita (nur 20 Aufrufe)
alle Tagebücher
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Brechungswellen
von sandfarben
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil mir keinverlag die Möglichkeit dazu gibt." (Nomenklatur)

JE SUIS CHARLIE.

Gedanke zum Thema Denken und Fühlen


von Isabell.Joyeux



JE  SUIS  CHARLIE.

J'ai répété cette phrase par trois fois.
J'ai promené mon regard.
Je devais prendre l'air.
J'étais choqué.
Je ne me sens pas bien.
J'ai un funeste pressentiment.
Silence.
Intérêt.
Qui ne dit mot consent.

            K.I.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Patrix
Kommentar von Patrix (14.01.2015)
Plus profond que la traduction, plus fort et beaucoup plus émotionnel. Merci de faire partager, même si beaucoup ne comprendrons pas. Un "j'aime" de ma part.
a+ Patrix
diesen Kommentar melden

Isabell.Joyeux
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 09.01.2015, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 09.01.2015). Dieser Text wurde bereits 714 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 12.11.2018.
Leserwertung
· anregend (1)
· ergreifend (1)
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Paris
Mehr über Isabell.Joyeux
Mehr von Isabell.Joyeux
Mail an Isabell.Joyeux
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedanken von Isabell.Joyeux:
S-K-A-T Der Himmel ist voller Schäfchenwolken. Mitternachtsmond Les nuages moutonnent dans le ciel. Weihnachtskartenspruch Frohes Fest Frohe Weihnachten C'est bientôt Noël. Jahresende SINN
Mehr zum Thema "Denken und Fühlen" von Isabell.Joyeux:
Mitternachtsmond Der Himmel ist voller Schäfchenwolken. Les nuages moutonnent dans le ciel. ICH BIN CHARLIE. (Übersetzung) EINTRAG INS TAGEBUCH DER ANGELIK SOUTIANS - Freifahrtschein - Wenn das Leben unfair erscheint - EINTRAG INS TAGEBUCH DER ANGELIK SOUTIANS - Das Blatt wendet sich Das Leben einer Bank Insel der Ruhe - Übersetzung von îlot de calme îlot de calme ALBTRAUM WINDSTILLE STILLER DANK Zeigt mir das ich LEBE Übersetzung: Ce sont des paroles en l'air.
Was schreiben andere zum Thema "Denken und Fühlen"?
Du hast bestimmt recht, aber trotzdem (elvis1951) Sinnbetont (Kullakeks) Want (Jolie) Gedankenlese (Epiklord) Realität und Glauben. (franky) Ich bin bescheiden (klaatu) SEIN. (franky) Freundschaftliches (Martina) wimpernschlag (Viriditas) Flutwellen (Julia-Frauke) und 627 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de