Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
viking (29.07.), Sebastian (25.07.), Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.), MarcFey (03.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 591 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.211 Mitglieder und 447.995 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 30.07.2021:
Legende
Ursprünglich waren Legenden Geschichten zum vorlesen und bestanden aus Lebensbeschreibungen der Heiligen. Da im... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  R.R.: Warum ich nicht ernst sein kann von LotharAtzert (29.04.21)
Recht lang:  Obskur von Lala (2323 Worte)
Wenig kommentiert:  Gibt es ihn vielleicht doch? Meine Suche nach dem Yeti von tastifix (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  BenRiach 13 (1999 Virgin American Oak) von Terminator (nur 45 Aufrufe)
alle Legenden
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Brechungswellen
von sandfarben
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich eingeladen wurde" (SimpleSteffi)

Era uma vez um bebé redondinho (mit unkorrekter Übersetzung)

Gedicht zum Thema Geburtstag


von Lisboeta

Um bebé, pequenino, redondinho,
carninhas tenras e macias,
risos sem dentes, gritinhos sem palavras.
Com fraldas e rocas e babas
caindo aqui e ali ao gatinhar pela casa,
ora de barriga, de cabeça, sobre o rabo.
Lágrimas abundantes por vezes
e risos felizes a cada pássaro.

E o tempo foi passando,
as formas se esticando,
a segurança guiando os passos.

O coração cheio d’ esperanças,
uma vida repleta de sonhos,
sendo plenos de futuro
estes vinte anos passados.

Desse bebé doutrora nada restou,
como na história do patinho feio,
que em um lindo cisne se tornou:

Desse bebé redondinho antigamente,
surgiu uma rapariga, cheirosa, alegre,
radiante como sol dourando as campinas,
um coração de anjo numa linda mulher.

Filha mais desejada de mães orgulhosas!


14.11.2014

Anmerkung von Lisboeta:

(selbst gemachte und unkorrekte Übrsetzung aus dem Portugiesieschen)

Es war einmal ein rundliches Baby


Ein Baby, klein, rundlich,
zartes und sanftes Fleisch,
lächeln ohne Zähne, wortlose kleine Schreie.
Mit Windeln und Rasseln und Speichel,
mal auf dem Bauch, mal auf dem Kopf, auf dem Po.
Manchmal üppige Tränen
und glückliche Lachen vor jedem Vogel.

Und die Zeit schritt voran,
die Formen wurden gestreckt,
die Sicherheit fuhr seine Schritte.

Das Herz von Hoffnung erfüllt,
ein Leben erfüllt mit Träumen,
voll mit Zukunft wurden
die vergangenen zwanzig Jahre.

Aus dem Baby von Früher nichts ist geblieben,
wie auf der Geschichte des Hässlichen Entlein,
das zu einem wunderschönen Schwanen mutierte:

Aus dem Baby, das früher rund war,
wurde eine Jungfrau, duftend, fröhlich,
strahlend wie die Sonne, die die Gefilde vergoldet.

Die am meisten erwünschte Tochter jeder stolzen Mutter!


14.11.2014



Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Lisboeta
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 02.02.2015. Textlänge: 125 Wörter; dieser Text wurde bereits 718 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 21.07.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
bebé redondinho risos gritinhos babas dentes carninhas formas segurança passos coração esperanças vida sonhos futuro vinte anos rapariga cheirosa alegre radiante sol anjo linda
Mehr über Lisboeta
Mehr von Lisboeta
Mail an Lisboeta
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von Lisboeta:
À beira da rua não se aprende nada Menschendrachen Schönes Leben Aus dem Nichts wurde Liebe O que é o amor? Vor und hinter der Mauer Os cabelos da Sereia Ist das Leben eine Blume? Cavalo indomável (mit unkorrekter Übersetzung) Eu e os meus pensamentos (mit unkorrekter Übersetzung)
Mehr zum Thema "Geburtstag" von Lisboeta:
O saca-rolhas À Tia Licas no dia dos seus anos (11.10.1974)
Was schreiben andere zum Thema "Geburtstag"?
Zum 30. Geburtstag (Peer) [s]Kindergeburtstag[/s] (Thomas-Wiefelhaus) Geburtstagsständchen (auf einen uralten Tango gesungen) (klausKuckuck) Weltgedächtnismonat (Ralf_Renkking) Glückwunsch (tastifix) Happy Birthday! (Didi.Costaire) Das Buch [Satire. Persiflage.] (drmdswrt) Geschenk und Ersatzgeschenk (keinB) es strahlt der kleine engelbert (harzgebirgler) Geschütteltes zum 90. Geburtstag (loslosch) und 128 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de