Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
HiKee (14.05.), Sonic (14.05.), Lemonhead (12.05.), AchterZwerg (11.05.), Kuki (30.04.), schopenhaueriswatchingyou (30.04.), cannon_foder (30.04.), Drimys (30.04.), Philostratos (26.04.), Katastera (25.04.), BabySolanas (23.04.), Ralf_Renkking (19.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 700 Autoren* und 104 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.820 Mitglieder und 426.709 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 22.05.2019:
Zitat
Ziemlich neu:  Toleranz von desmotes (30.06.08)
Recht lang:  Zitatplagiat von Bellis (551 Worte)
Wenig kommentiert:  Heiterkeit von Lonelysoul (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Masken von desmotes (nur 1235 Aufrufe)
alle Zitate
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Sumsaram
von albrext
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil man mir nicht böse sein kann, da ich ein liebevoller Trottel bin" (Omnahmashivaya)

Erkenntnisschen

Gedicht


von Alazán

Aber du musstest ja den Mund aufmachen,
von denen du denkst, du dachtest sie,
Erkenntnisschen, so Neon, so Berlin, so Fromm.

Du weißt bestimmt, ach, klar weißt du,
du willst was, was du willst, ach,
bitte sag dir, dass du dich genauso lügst

wie mich.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Judas
Kommentar von Judas (15.04.2015)
Erkenntisschen ist ein tolles Wort. Und ich glaube, wenn ich mal wen beleidigen will, sage ich auch "Du bist so Berlin, ey".

Tolles Gedicht. Ich mag, wie es zusammengeschraubt ist, so ein bisschen durcheinander, so schnell und dann das Ende, was alles auf den Punkt bringt.
diesen Kommentar melden
Alazán meinte dazu am 16.04.2015:
danke, treue leserin
diese Antwort melden
EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (16.12.2017)
Tut mir leid, ich weiß damit inhaltlich nichts anzufangen und sprachlich schon gar nicht.
diesen Kommentar melden
Isensee
Kommentar von Isensee (20.02.2018)
Konstrukt nice, Inhalt Kitsch.
diesen Kommentar melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de