Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Gigafux (20.03.), Kolja (16.03.), Gandha (09.03.), Ebenholz (08.03.), Thero (07.03.), zoe (07.03.), Phoenix (05.03.), Frontiere-Grenzen (04.03.), DeenahBlue (03.03.), stromo40 (26.02.), AvaLiam (24.02.), NiceGuySan (22.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 725 Autoren und 113 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 21.03.2019:
Zitat
Ziemlich neu:  Toleranz von desmotes (30.06.08)
Recht lang:  Zitatplagiat von Bellis (551 Worte)
Wenig kommentiert:  Heiterkeit von Lonelysoul (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Masken von desmotes (nur 1219 Aufrufe)
alle Zitate
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Steinbrech. Gedichte zu Pflanzen.
von juttavon
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil vielleicht weil es mir wenigstens in Teilen gelingt, meine gefühlten Gedanken in das Herz eines anderen Menschen zu transportieren" (Fuchsiberlin)
AnnäherungInhaltsverzeichnisBeamter biss auf Beton

Ungewollte Berührungen

Parabel zum Thema Vergeblichkeit


von Sätzer

Leben findet oft auf einem viel zu kleinen Billardtisch statt, wo die Kugeln keine Chance haben einander auszuweichen und dann gegeneinander knallen.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von chichi† (80) (10.09.2015)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Sätzer meinte dazu am 10.09.2015:
Das mag wohl sein. Dank für Kommentar und Empfehlung und dir einen schönen Tag.
LG Uwe
diese Antwort melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (10.09.2015)
Offensichtlich außerdem zu viele Kugeln. LG
diesen Kommentar melden
Sätzer antwortete darauf am 10.09.2015:
... und zu wenig Ideen, das zu ändern.
Dank für Kommentar und Empfehlung und dir einen schönen Tag ohne zu viel Kugelkontakte.
LG Uwe
diese Antwort melden
Didi.Costaire
Kommentar von Didi.Costaire (10.09.2015)
So ungefähr könnte es sein. Leider fehlt einem der Überblick. Ansonsten würde man sich beim Wirt beschweren und gar nicht anfangen, zu spielen.
Schöne Grüße, Dirk
diesen Kommentar melden
Sätzer schrieb daraufhin am 10.09.2015:
Der Wirt müßte dann schon der liebe Gott oder Allah oder ... sein, damit der Übervölkerung Grenzen gesetzt werden. Aber wir Menschen sind ja auch auf dem besten Wege uns selbst in zunehmenden Kriegen und Umweltverseuchungen zu dezimieren.
Dank für deinen Kommentar und LG Uwe
(Antwort korrigiert am 10.09.2015)
diese Antwort melden
Kommentar von Graeculus (69) (10.09.2015)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Kommentar von Abulie (45) (10.09.2015)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Sätzer äußerte darauf am 11.09.2015:
Das hört sich gut an.
Gibt es eigentlich sowas wie eine Schutzschildmisanthropie zwecks Vermeidung von Depressionen?
LG Uwe
diese Antwort melden

AnnäherungInhaltsverzeichnisBeamter biss auf Beton
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de