Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
yggdrasill (19.11.), daddels (18.11.), RobertGr (18.11.), Der_Rattenripper (15.11.), defekt (11.11.), nobodycares (11.11.), Blechvogel (10.11.), liberación (08.11.), tsoh (04.11.), 2hochzeiten5todesfallae (04.11.), Pierced-1-Diva (03.11.), Dienstag (30.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 855 Autoren und 122 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
NEUE KEINSERATE

SUCHE Gedichte,Texte, Illustrationen
zum KeinAnzeigen-Markt

Genre des Tages, 23.11.2017:
Dialog
Zwiegespräch, Unterhaltung zweier Personen, Minidrama, Im weiteren Sinn ist es eine offene Betrachtung eines Themas mit der... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  neulich am Frühstückstisch von Stelzie (20.11.17)
Recht lang:  Jesus am Kreuz von Schattenzunge (1488 Worte)
Wenig kommentiert:  Freitag [oder vertrau' mir] von pArAdoX (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Ein lotrechter Baum von Dart (nur 39 Aufrufe)
alle 547 Dialoge
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Gedichte von Ela Steiner - aufgezeichnet gegen das Vergessenwerden von einem Freund
von Symphonie
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil man jeden hier freundlich aufnimmt." (sundown)
TingeltangelInhaltsverzeichnisGott ist nicht, was Du denkst (Version für Wissende)

Gott ist nicht, was Du denkst (Version für Glaubende)

Text zum Thema Gott


von Rudolf

Gott ist nicht, was Du denkst. Bewusstsein und Worte versperren den Zugang. Der Weg führt durch Leere und Schweigen. Willst Du IHM begegnen, höre auf zu denken.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Graeculus
Kommentar von Graeculus (07.12.2015)
Ich bräuchte erstmal einen Grund, Gott begegnen zu wollen. Schon an dieser Stelle hapert es bei mir.
diesen Kommentar melden
Dieter Wal meinte dazu am 08.12.2015:
Wer Lust auf den religiösen Trip hat, macht vielleicht Gotteserfahrungen. Wäre noch schöner, würde man dazu gezwungen. Gute Gründe dafür gibt es genauso wenig wie einen Ferrari fahren zu müssen. Manche mögen es, andere kämen im Traum nicht auf einen solchen Gedanken.
diese Antwort melden

TingeltangelInhaltsverzeichnisGott ist nicht, was Du denkst (Version für Wissende)
© 2002-2017 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2017 keinVerlag.de