Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Gigafux (20.03.), Kolja (16.03.), Gandha (09.03.), Ebenholz (08.03.), Thero (07.03.), zoe (07.03.), Phoenix (05.03.), Frontiere-Grenzen (04.03.), DeenahBlue (03.03.), stromo40 (26.02.), AvaLiam (24.02.), NiceGuySan (22.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 725 Autoren und 113 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 21.03.2019:
Zitat
Ziemlich neu:  Toleranz von desmotes (30.06.08)
Recht lang:  Zitatplagiat von Bellis (551 Worte)
Wenig kommentiert:  Heiterkeit von Lonelysoul (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Masken von desmotes (nur 1219 Aufrufe)
alle Zitate
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Einzig: Überleben
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich keinen Anderen beleidige" (plotzn)
Textfasten mit dem AutorInhaltsverzeichnisMein Wort des Monats Mai

Im Ernst

Innerer Monolog zum Thema Erkenntnis


von LotharAtzert

Dung macht jung,
Dünger macht Jünger.

.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


mannemvorne
Kommentar von mannemvorne (29.03.2016)
.

.

_______________"Knut Düng braucht Feile."


_________________________ ____FüschAugeSeiWachsam_____

.

.
diesen Kommentar melden
LotharAtzert meinte dazu am 29.03.2016:
----------- 8e auf die Rindwichtung - sonst Tierfeile. Mersie mannem.
diese Antwort melden
Festil (59) antwortete darauf am 04.04.2016:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Textfasten mit dem AutorInhaltsverzeichnisMein Wort des Monats Mai
LotharAtzert
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Als ich mit Rübezahl Rüben zählte.
Veröffentlicht am 29.03.2016. Textlänge: 6 Wörter; dieser Text wurde bereits 458 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 16.03.2019..
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über LotharAtzert
Mehr von LotharAtzert
Mail an LotharAtzert
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 2 neue Innere Monologe von LotharAtzert:
Die Granate von Shankar keinSingvogel
Mehr zum Thema "Erkenntnis" von LotharAtzert:
Stufenweg und Einsicht in die Natur des Geistes II
Was schreiben andere zum Thema "Erkenntnis"?
Schmalzfinger. (franky) Vom Wahn und Sinn (VomWahnUndSinn) Brillensicht (hei43) Worte und ihr Spiegelbild (DasErdmännchen) Einfall. (franky) Stille (DeenahBlue) alt (Jo-W.) Aktenzeichen XY ungelöst (Teichhüpfer) damals (Jo-W.) 'die hoden hassen enge unterhosen'... (harzgebirgler) und 770 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de