Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PandaOfLove (28.05.), kreativschlachten (27.05.), TheTramp (27.05.), raffzahn (25.05.), FurySneakerFreak (23.05.), LuiLui (21.05.), MadEleine (13.05.), DominiqueWM (04.05.), XtheEVILg (03.05.), Konkret (29.04.), JorLeaKan (25.04.), wundertüte (21.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 619 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.987 Mitglieder und 435.860 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 29.05.2020:
Erörterung
Die Erörterung ist eine sachbezogene, argumentativ begründete Auseinandersetzung mit einem Problem unter... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Vereinigung meiner inneren Widersprüche von Sätzer (11.04.20)
Recht lang:  Die Nichtigkeit des Individuums von kaltric (7553 Worte)
Wenig kommentiert:  Wo bis’n Du g’rade? Zur Phänomenologie des Mobiltelefons – Teil sieben: Erreichbarkeit von JoBo72 (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Zwei ungleiche Halbzeiten von eiskimo (nur 28 Aufrufe)
alle Erörterungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Bulllet Schach
von Mutter
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

strauss-kahn im "sofitel" nyc - ein szenario [erinnerung]

Gedicht zum Thema Täter/Opfer


von harzgebirgler

Das Zimmermädchen sieht es nicht
das baderhitzte Gastgesicht
doch aus der Dusche tritt tropfnaß
dick Dominique und denkt sich: Faß
flink der Schnalle untern Rock
ich bin so geil ich alter Bock
die ist doch scharf auf mich die will
nun komm schon her halt endlich still
stell dich nicht an du willst es auch
faß mich mal an hier unterm Bauch
das ganze Jahr nur IWF
ich will jetzt ficken ich bin Chef
bald Präsident der Grande Nation
und du mit deinem Hungerlohn...
 
Als sie sich wehrt sperrt er sie ein
er muß zum Flieger pünktlich sein
sie zeigt ihn an er kommt in Haft...
was Duschen doch für Dünkel schafft!

(2011)

 
 

Kommentare zu diesem Text


JohndeGraph
Kommentar von JohndeGraph (27.05.2016)
Ja zu Duschen ist ja voll gefährlich, hätte er mal lieber gebadet.

Aber im Ernst, wer glaubt sich alles erlauben zu können. Hochmut kommt eben vor dem Fall und hier zu Recht.Grüße J.d.G.
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 27.05.2016:
der ging schon an die wäsche andern gern - / doch seitdem kann man sagen sank sein stern! dankesgrüße vom harzgebirgler
diese Antwort melden
Kommentar von Melisande (59) (27.05.2016)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
harzgebirgler antwortete darauf am 28.05.2016:
so abwegig deucht es zumindest mich / ist das in viel hotelalltagen nich! herzliche dankesgrüße vom harzgebirgler
diese Antwort melden

© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de