Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Palo (25.05.), Reiner_Raucher (24.05.), HiKee (14.05.), Sonic (14.05.), Lemonhead (12.05.), AchterZwerg (11.05.), Kuki (30.04.), schopenhaueriswatchingyou (30.04.), cannon_foder (30.04.), Drimys (30.04.), Philostratos (26.04.), Katastera (25.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 702 Autoren* und 105 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.822 Mitglieder und 426.818 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 26.05.2019:
Kurzgeschichte
Die Kurzgeschichte ist eine epische Kurzform zwischen Anekdote und Novelle. Sie ist eine kunstvolle "Wiedergabe eines... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Mt. Yasur von Hartmut (22.05.19)
Recht lang:  Deutschlands Hexen von HarryStraight (11895 Worte)
Wenig kommentiert:  Feyen von RainerMScholz (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  PKWU 1.3.7 von Manzanita (nur 17 Aufrufe)
alle Kurzgeschichten
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Einmal nur den Himmel berühren
von claire.delalune
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Gleichgesinnte gern beisammen sind." (JDvGoethe)
WiedergeburtInhaltsverzeichnisRückenlage

Der Lektor und der Autor

Dialog zum Thema Schreiben


von Sätzer

Sagt der Autor zum Lektor: „Ich glaube, ich bin schwul.“
„Wieso denn das?!“
„Weil mein Lektor ein Arsch ist!“
Der Lektor überlegt kurz und meint dann: „Ja, ich muss wirklich ein Arsch sein, denn meine Autoren sind Scheiße!“

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Absinth (62) (05.06.2016)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Sätzer meinte dazu am 05.06.2016:
Ja, so eine Frauenstimme kann arschfeine Töne singen
Dank dir für Kommi und Empfehlung. LG Uwe
(Antwort korrigiert am 05.06.2016)
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (05.06.2016)
Derb!
diesen Kommentar melden
Sätzer antwortete darauf am 05.06.2016:
Ja und? Hab schon viel Derberes hier gelesen - vor allem von Schwulen. LG Uwe
diese Antwort melden
Stelzie
Kommentar von Stelzie (05.06.2016)
Hart aber herzlich!
Schmunzelnde Grüße
Kerstin.
diesen Kommentar melden
Annabell schrieb daraufhin am 05.06.2016:
Hier schließe ich mich an.
LG Annabell
diese Antwort melden
Sätzer äußerte darauf am 05.06.2016:
Herzlich ... und das von Frauen. Oh je
Danke dir Kerstin für die Empfehlung und LG euch beiden. Uwe
diese Antwort melden
JohndeGraph
Kommentar von JohndeGraph (05.06.2016)
Irgendwie fehlt mir noch der Umstand, das "er" der Author seinen Lektor liebt, für das schwul sein meine ich. Ansonsten aber ist der Dialog wie er da steht durchaus einen Schmunzler wert. Grüß Dich J.d.G.
diesen Kommentar melden
Sätzer ergänzte dazu am 06.06.2016:
Danke für deinen Kommi und LG Uwe
diese Antwort melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (06.06.2016)
Interessante Unterhaltung. LG
diesen Kommentar melden
Sätzer meinte dazu am 06.06.2016:
)) Dank dir für Kommi und Ejmpfehlung. LG Uwe
diese Antwort melden
Kommentar von Festil (59) (10.06.2016)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Sätzer meinte dazu am 11.06.2016:
Ich denk auch, dass das in der Künstler(schwulen)szene durchaus realistisch ist. Dank dir für Kommi und Empfehlung. LG Uwe
diese Antwort melden

WiedergeburtInhaltsverzeichnisRückenlage
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de