Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
RuJo (30.07.), viking (29.07.), Sebastian (25.07.), Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 592 Autoren* und 78 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.212 Mitglieder und 448.084 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 01.08.2021:
Sestine
Die Sestine besteht aus sechs Strophen mit je sechs jambischen Verszeilen. Die Besonderheiten sind die... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Nachtknistern von Terminator (13.12.20)
Recht lang:  Sestinenauftrag von tigujo (292 Worte)
Wenig kommentiert:  Du von sundown (1 Kommentar)
Selten gelesen:  Geschwätz von LottaManguetti (nur 268 Aufrufe)
alle Sestinen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Romeo & Julia: Reanimiert
von Janoschkus
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil jeder Mensch das Recht hat, willkommen zu sein." (Xenia)

Veronika

Gedicht zum Thema Leben


von RainerMScholz

Laminiere mir das Hirn
und fahre Rollschuh darauf;
die Sterne blinken im Gestirn;
so nimm denn, Welt, du diesen Lauf.

Lass die alten Säcke hier.
Greif fest zu und pack den Stier
bei den spitzen Hörnern vorn
und gib ihm ordentlich den Sporn.

In der Not fress ich die Fliegen,
reiß die Blutwurst mittig auf.
Ich hab´ noch später Zeit zum Liegen.
Heute sing ich und ich sauf´

den Schnaps aus Frauenschuhen.
Bin ich voll, dann tu ich muhen.
Ich box´ den Teufel aus dem Hemd.
Ich bin mir selbst manchesmal fremd.

Veronika, der Lenz ist da;
ich wandle heut´ mit Freiers Fuß.
Der Ochs´ steht auf der Tralala
und scharrt die Huf´, weil er das muss.

Im Sommer schneit es in der Sonn´.
Mich friert, wenn hell der Himmel blaut.
Der Rhein fließt `rück von Köln bis Bonn.
Ich hab´ mir selbst auf `s Aug´ gehaut.

Veroni und Verona,
die Liebe war schon immer da.
`s kost´ heut´ net mehr als dazumal,
ist der Geldbeutel auch noch so schmal.

Schürz die Lippen, geh schon vor,
ich trinke noch ein Glas am Tresen.
Bin ich nur ein armer Tor,
so bin ich doch ganz arg belesen.

Ich reime dir ein schön´ Gedicht,
das leg ich vor dein Angesicht.
Es ist dein Lohn und dein Vergelt,
und dazu schenk ich dir die Welt

wie sie uns scheint.
Wir haben nachher viel geweint,
und gelacht haben wir auch,
denn so geht bei uns der Brauch:

Im Sommer schneit`s,
bei Bläue regnet
es, und sei gesegnet.


© Rainer M. Scholz


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

RainerMScholz
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 07.06.2016. Textlänge: 257 Wörter; dieser Text wurde bereits 338 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 30.07.2021.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Trier
Mehr über RainerMScholz
Mehr von RainerMScholz
Mail an RainerMScholz
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von RainerMScholz:
Internat Rosa So un´ swart F Keine Leere Jutta Die Gehäuteten Infrauenzirkus Triangeluder Herzbube Fall int Wehr
Was schreiben andere zum Thema "Leben"?
Spruch (Holzpferd) Karneval (AlmÖhi) Traubensaft (BerndtB) Ein wirklich anderes Leben (Teichhüpfer) wie schön (Jo-W.) Zitiert und kommentiert (Bluebird) standort (Jo-W.) Mechanik des Lebens (Ephemere) Zeitpunkt (DanceWith1Life) trotz zögern (Jo-W.) und 957 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de