Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
mira (14.12.), Oreste (13.12.), ElviraS (12.12.), aMaZe (12.12.), BluesmanBGM (11.12.), Manfredmax (10.12.), Landregen (01.12.), HaraldWerdowski (01.12.), MartinaKroess (27.11.), Calypso (27.11.), ultexo (25.11.), aliceandthebutterfly (25.11.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 756 Autoren und 126 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
NEUE KEINSERATE

BIETE Einen Stapel alter Marbacher Magazine
BIETE Breton-Sammlung
BIETE grillparzer+storm bücher
zum KeinAnzeigen-Markt

Genre des Tages, 16.12.2018:
Kritik
Beschreibende und wertende Beschäftigung mit (künstlerischen) Produkten und Ereignissen.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Gardinengitterfensterblick ins Tagebuch von nautilus (13.12.18)
Recht lang:  Freiheit und Sklaverei. Die dystopische Utopia des Thomas Morus. Eine Kritik am besten Staat. von kaltric (5380 Worte)
Wenig kommentiert:  Selbstverwirklichung und Kindererziehung von Bohemien (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  touchscreen versus Händeschütteln von IngeWrobel (nur 48 Aufrufe)
alle Kritiken
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

G dicht oder nicht
von leorenita
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil das werde ich noch sehen" (Johakon)

Das Theodizee-Problem

Gedanke zum Thema Religion


von AlmÖhi

Ist es vorstellbar, daß es einen Vatergott gibt, der sich weigert, uns die Folgen unserer Verantwortungslosigkeit vom Hals zu halten?

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Festil (59) (09.10.2016)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Owald
Kommentar von Owald (09.10.2016)
Soll solche Väter geben.
diesen Kommentar melden
Rudolf
Kommentar von Rudolf (12.10.2016)
Empirisch betrachtet, ist mir noch nie jemand begnet, der sich Gottvater vorstellen konnte, daher von meiner Seite ein Nein.
diesen Kommentar melden
Kommentar von Jack (33) (23.11.2016)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de