Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
ARACHNAE (17.10.), Girlsgirlsgirls (16.10.), HirschHeinrich (16.10.), Wilbur (16.10.), Tim2104 (16.10.), Eta (13.10.), finnegans.cake (13.10.), Earlibutz (12.10.), miarose (12.10.), Lexia (08.10.), Christia (07.10.), Mohamed (07.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 802 Autoren und 129 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 21.10.2018:
Historisches Drama
Drama mit geschichtlichen Stoffen und geschichtsphilosophischen Aussageabsichten
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Schon wieder Bücher (12 Stück), die es geben sollte von TrekanBelluvitsh (23.06.18)
Recht lang:  Die frohe Botschaft von Lala (674 Worte)
Wenig kommentiert:  eta 's homan human - oh man o fra von drhumoriscausa (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  12 Bücher mehr, die es geben sollte von TrekanBelluvitsh (nur 90 Aufrufe)
alle Historischen Dramen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Ausgewählte Werke XIII
von Franzmann
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil "" (Ina_Riehl)

am waffenhandel ist das schöne und an der rüstungsindustrie

Gedicht zum Thema Frieden


von harzgebirgler

am waffenhandel ist das schöne
und an der rüstungsindustrie:
die ganze welt spuckt friedenstöne
doch scheinbar gehts nicht ohne sie
die rüstungsgüter und die waffen
die viele arbeitsplätze schaffen
und machen drei vier firmen dicht
bürgt das für frieden sicher nicht -
den stiften dichter nur vielleicht
der’n wort in wesentliches reicht

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 03.01.2017. Dieser Text wurde bereits 258 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 21.10.2018.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von harzgebirgler:
in der grube sitzt das häschen goethe sprach zu eckermann ein kobold schlug im unterholz als pechvogel nahm hans im glück ist ein mensch die stirn am runzeln blümchenkaffee training für den purzelcup tjalk kraweel schebecke nau 'immer wenn ich currywurst ess' sucht heim mich heidendurst' dielt wer mit eis hat der jetzt im august
Mehr zum Thema "Frieden" von harzgebirgler:
friedens - apho
Was schreiben andere zum Thema "Frieden"?
Gäste aus dem All (5) Die alles entscheidende Maßnahme. (solxxx) Gäste aus dem All (4) Die Menschheit wird wachgerüttelt (solxxx) Gäste aus dem All (7) Die Chance für einen Neuanfang (solxxx) Gäste aus dem All (8-12) Die Chance für einen Neuanfang (solxxx) Gäste aus dem All (3) Auswirkung und Erweiterung des Unternehmens. (solxxx) Gäste aus dem All (6) Die Katastrophe vereint die Menschen (solxxx) Gäste aus dem All (2) Wie sie versuchen, die Menschen zur Vernunft zu bringen. (solxxx) Gäste aus dem All (1) Abenteuer Weltfrieden (solxxx) Heimatgesicht (Xenia) Manchmal (Xenia) und 124 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de