Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
RuJo (30.07.), viking (29.07.), Sebastian (25.07.), Perlateo (23.07.), Létranger (20.07.), Fridolin (15.07.), amphiprion (10.07.), AlterMann (26.06.), Nola (25.06.), Humpenflug (16.06.), Darkboy_Dreams (08.06.), amalfi99 (08.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 591 Autoren* und 79 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.212 Mitglieder und 448.012 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 31.07.2021:
Flugblatt
Öffentlich verbreitete Handzettel mit appellativem, aufklärendem, werbendem oder bekennendem Inhalt
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Rechtes Recht von Terminator (12.07.21)
Recht lang:  Das Tier, das faule Schwein von KopfEB (729 Worte)
Wenig kommentiert:  Ich weiß nicht (Für I.W.(R.)) von tulpenrot (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Unmensch Gutmensch von Terminator (nur 51 Aufrufe)
alle Flugblätter
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Freude der Einsamkeit
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich nicht da bin." (Theseusel)

Merksatz II

Text zum Thema Familie


von _Tamara_

Eine Frau ist frigide
wenn sie nicht mehr
mit dem Mann schläft
der sie an Körper und Seele
bestialisch gequält hat
der ihr das Gesicht
grün und blau geprügelt hat
und der ihre Seele zerstört hat.

Der Mann hat daher das Recht
die Frau zu verstoßen
und sich ein anderes Opfer zu suchen.

Denn der Mann braucht ja
einen Sündenbock
auf den er einprügeln
und dem er an allem die Schuld
geben kann
und um nicht hinsehen
und sein hässliches Ich
erkennen zu müssen.

 
 

Kommentare zu diesem Text


LotharAtzert
Kommentar von LotharAtzert (25.09.2017)
Tamara, "der" Mann und "die" Frau - das sind doch Plattitüden, auch wenn es hunderttausendfach vorkommt. Es sollte uns um die Individuation des Einzelnen gehen und nicht um Geschlechterkampf, schon garnicht darum, wer die bessere Sorte von Mensch ist. (Sind beide Scheiße, solange sie sich gegenseitig klein halten)
Gruß
L.
diesen Kommentar melden
Dieter_Rotmund meinte dazu am 25.09.2017:
Da schließe ich mich Lothar an.

Pauschalisierungen, der Mann an sich sei Täter und böse und die Frau an sich Opfer und lieb sind einfach nur Banane.
Darüberhinaus vestehe ich nicht, warum der Text in Versform geschrieben ist, ein Gedicht soll das doch hoffentlich nicht sein, oder?
diese Antwort melden
_Tamara_ antwortete darauf am 25.09.2017:
@ LotharAtzert
@Dieter_Rothmund

Dann ist für euch Gewalt gegen Frauen ok, weil Plattitüden und Pauschalierungen?
diese Antwort melden
LotharAtzert schrieb daraufhin am 25.09.2017:
Nein!- ganz und gar nicht! Das ist ein Missverständnis. Ich lehne Gewalt in jeder Form und gegen jedes Wesen ab, weiß aber natürlich auch, daß man zwecks Verteidigung mitunter hineingezwungen werden kann.
Im Übrigen zwingt uns der Magen bereits zur Gewalt - selbst Vegetarier müssen töten, um zu leben. ...
diese Antwort melden
Dieter_Rotmund äußerte darauf am 25.09.2017:
Ich finde, diese böswillige Unterstellung ist keiner Antwort würdig.
diese Antwort melden

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de