Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
ManouEla (16.10.), zahn (14.10.), Navarone (07.10.), EngelArcade (04.10.), Maddrax (21.09.), Tod (18.09.), Tula (11.09.), HerzDenker (05.09.), Ferdi (04.09.), A.Reditus (02.09.), steffi-coverColor (27.08.), kriegundfreitag (25.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 593 Autoren* und 88 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.242 Mitglieder und 450.206 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 18.10.2021:
Betrachtung
Ziemlich neu:  Trümmerfrauen von Terminator (06.05.21)
Recht lang:  Kunst wirkt von C.A.Baer (914 Worte)
Wenig kommentiert:  Es ist Zeit für mich von Nora (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Entartungsabart A von Terminator (nur 69 Aufrufe)
alle Betrachtungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Marion - zweiter Teil
von HarryStraight
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil man mich mag" (HarryStraight)

Eingesperrt

Text zum Thema Heilige/s


von Tomcat22

Eingesperrt

Sein gesenkter Blick aus todtraurigen Augen,
haftet nirgendwo mehr.
Im Leerlauf seit ewig langer Zeit,
ist seine Natur verloren,
zwischen den Gitterstäben
hinter denen keine Welt mehr liegt.

Und all dies für des Menschen barbarische Dressur,
genannt Zivilisation, Politik, oder gar Kultur,
pervers und widerwärtig,
gegen des Menschseins wahre Natur:
Der Lust und Freude der Engel.

Denn in diesem "modern-vernünftigem-selbstbewussten-verantwortungsvollen Bürger" dann,
schlägt die Natur die Augen auf,
und starrt sich mit Grauen und Entsetzen an

Anmerkung von Tomcat22:

JE AUFGEGEBENER ; JE GÖTTLICHER

"Die Heil`gen sind soviel von Gottes Gottheit trunken,
So viel sie sind in ihm verloren und versunken."

aus dem cherubinischem Wandersmann von Angelius Silesius


 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von matwildast (37) (28.03.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Tomcat22 meinte dazu am 28.03.2018:
Danke für die gute Anregung ich komme zu schnell oft auf eine beschreibende Metaebene glaube ich meines Über Ich anstatt mehr in meinen Schmerz mein Leid an der modernen Welt reinzugehen. Spontan fallt mir da ein Traum ein den ich vor langer Zeit hatte den ich "Meine Wohnung" genannt habe , ein Mann der in der Sauna eingesperrt ist.. der glaube ich den Zustand in bildhafter Form sehr trifft. Ich setze ihn hier mal rein
diese Antwort melden
matwildast (37) antwortete darauf am 28.03.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kommentar von g.penn (35) (29.03.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Tomcat22 schrieb daraufhin am 01.04.2018:
Wahrhaftig, so wie Gott mir helfe, hast du meinen Text "Seine eigene Wohnung" der die schriftliche authentische Niederlegung eine nächtlichen Traumes, den ich hatte und in Bezug auf meine eigene Biographie eines introvertierten verspotteten verängstigten Außenseiters, seit seiner frühen Kindheit durch sein Elternhaus traumatisierten, Menschen, dessen Vater mit einer Gehirnhautentzündung zu Wehrmacht eingezogen wurde und einer Mutter, die an starken Depressionen litt und ebenfalls eine sehr labile hochsensible lebensuntüchtige Person.
diese Antwort melden
g.penn (35) äußerte darauf am 01.04.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden

© 2002-2021 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2021 keinVerlag.de