Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
ARACHNAE (17.10.), Girlsgirlsgirls (16.10.), HirschHeinrich (16.10.), Wilbur (16.10.), Tim2104 (16.10.), Eta (13.10.), finnegans.cake (13.10.), Earlibutz (12.10.), miarose (12.10.), Lexia (08.10.), Christia (07.10.), Mohamed (07.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 799 Autoren und 129 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 18.10.2018:
Dinggedicht
Das Dinggedicht konzentriert sich auf den poetischen Ausdruck einer äußeren, konkreten, meist optischen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Karlův Most von Hecatus (01.09.18)
Recht lang:  Die Gesellschaftsmaschine | Mais. von Elén (1132 Worte)
Wenig kommentiert:  Spitz von Apollonia (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Quel bordel von Marjanna (nur 81 Aufrufe)
alle Dinggedichte
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Vanessas Novellen
von Zwibelrohr
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil keine ahnung" (DJtheFROG)

wortspiel

Sonett zum Thema Alltag


von rochusthal

wie lang ist ein kreis
ist er lang wie das schweigen
wie ein winterster reigen
bis man gar nichts mehr weiß

und wie tief reicht dein wort
bis es nichts mehr vergeigen
und nur seelennot zeigen
kann selbst am elendsten ort

länger als kreise tiefer als worte
sind im tiefinnern geheime verorte
sichrer als wissen gewissenschaft

betrüben versagen und wohl auch gestern
sind sicher heillos verlästernde schwestern
leben ist wohnhaft gewissenhaft


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


idioma
Kommentar von idioma (07.10.2017)
Sehr schön dieser "winterste" Reigen
sinn-und klangverwandter Worte
"bis man gar nichts mehr weiß"
und dem Wissen die "Gewissenschaft" vorzieht,
ja sogar als Titel würd ich diese Gewissenschaft vorziehn !
- aber wahrscheinlich beabsichtigst Du die Überraschung des Lesers,
dass dieses "Wortspiel" kein harmloses Kreiselspiel bietet.....
idi
diesen Kommentar melden
rochusthal meinte dazu am 07.10.2017:
vielen, vielen dank für deine guten und wissenden worte!
beste grüße
rst
diese Antwort melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (08.10.2017)
Schöne Wortspiele. LG
diesen Kommentar melden
rochusthal antwortete darauf am 08.10.2017:
ich danke dir sehr für kommentar und stern
beste grüße
rst
diese Antwort melden

© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de