Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
globaljoy (24.08.), Merlin_von_Stein (24.08.), VogelohneStimme (12.08.), Eule2018 (12.08.), melmis (11.08.), krähe (11.08.), AlexSassland (03.08.), thealephantasy (02.08.), TheHadouken23 (02.08.), Buchstabenkrieger (01.08.), JGardener (31.07.), Aha (28.07.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 684 Autoren* und 93 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.877 Mitglieder und 428.971 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 25.08.2019:
Skizze
Ein Entwurf eines Textes. Noch unfertig, etwas durcheinander und ausarbeitungsbedürftig, aber trotzdem schon lesenswert.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Fühltisch Wohl Sonntag von mannemvorne (25.08.19)
Recht lang:  Rosa Pascal von mannemvorne (2083 Worte)
Wenig kommentiert:  Basisvariante Teilin Dex von mannemvorne (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Als die Welt mal wieder verrückt spielte von DanceWith1Life (nur 22 Aufrufe)
alle Skizzen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Rabenmütter sein, das ist nicht schwer ...
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich das Gleiche möchte, wie all die anderen hier." (SapphoSonne)
Merkwürdige BegebenheitenInhaltsverzeichnisAls die Seilbahn plötzlich stoppte ...

Eine seltsame Vorahnung

Dokumentation zum Thema Mystik


von Bluebird

Wie versprochen hier noch eine besonders merkwürdige Begebenheit rund um Tutchanchamuns Grab.
 
1966 gab der ägyptische Präsident Nasser die Zustimmung, das ein Teil der im Grab gefundenen Schätze in Paris ausgestellt werden durften. Bis dato war das immer abgelehnt worden.
  Mohammed Ibrahim war der verantwortliche Leiter für diese Überstellung nach Paris. Just in dieser Zeit erlitt seine Tochter einen schweren Autounfall. Kurz danach träumte er, dass ihm ein ähnliches Schicksal widerfahren würde, wenn er nicht verhinderte, dass die Schätze nach Paris gelangten.
  Schwer beunruhigt, ja geradezu verängstigt durch den Traum, setzte sich Ibrahim mit den französischen Beamten in Verbindung und versuchte sie zum Verzicht auf die Schätze zu bewegen:
Sie trafen sich am 19. Dezember 1966 in Kairo. Die Franzosen redeten Ibrahim zu, dass er - gerade als Wissenschaftler - Aberglauben und Träume nicht so ernst nehmen solle und es mit dem Fluch des Pharao nichts auf sich habe. …
  Offensichtlich beruhigt verließ Ibrahim die Besprechung mit den Franzosen und – wurde von einem Auto angefahren. Zwei Tage später erlag er seinen Verletzungen.
Eine sich selbst erfüllende Prophezeihung oder tatsächlich das Werk dämonischer Mächte? Natürlich sind solche Fragen nicht mit endgültiger Bestimmtheit zu klären, aber ich meine doch, dass Einiges für letztere Variante spricht. Ich möchte daraus aber keine Regel ableiten, dass sich alles Geträumte auch erfüllen wird/muss. Das wäre ein anderes Thema!


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Merkwürdige BegebenheitenInhaltsverzeichnisAls die Seilbahn plötzlich stoppte ...
Bluebird
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Abschnitt des mehrteiligen Textes Paranormale Phänomene und Übernatürliches - von einem Christen unter die Lupe genommen.
Veröffentlicht am 25.10.2017, 3 mal überarbeitet (letzte Änderung am 27.11.2018). Textlänge: 220 Wörter; dieser Text wurde bereits 244 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 16.08.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Okkultes Zauber Fluch Rätsel
Mehr über Bluebird
Mehr von Bluebird
Mail an Bluebird
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Dokumentationen von Bluebird:
Eine verfluchte Höhle? Merkwürdige Begebenheiten Christliche Glaubenszeugen - in Kurzportraits vorgestellt Petrus -4-: Bei Jesus in der Lehre Der dreizehnte Apostel -11-: Der Theologe Der dreizehnte Apostel -9-: Zeichen und Wunder - damals wie heute? Die Wikinger-1-: Es begann mit einem Überfall Der dreizehnte Apostel -12-: Ein Narr Christi? Der dreizehnte Apostel -6-: Die Missionsreisen Der dreizehnte Apostel -7- : Eine Leidens-geschichte
Mehr zum Thema "Mystik" von Bluebird:
Merkwürdige Begebenheiten Zwei Hindu-Heilige und die Göttin Kali Seltsame Begleitumstände eines Kaisertodes Innere Heilung Johanna von Orleans - von Stimmen geleitet? Bilokationen Levitationen - oder das freie Schweben in der Luft
Was schreiben andere zum Thema "Mystik"?
Zahnrad (Meteor) Das mystische Alphabet (Piroschki) Dich möchte ich (Teichhüpfer) Die Wahrheit des böhmischen Sauerbratens (Willibald) Ehr-würdig (Agneta) Brilli(w)ant (Ralf_Renkking) Sumberbar (Kleist) Hopp, hopp, Onyx, mach mich extravertiert! Aber ein bisschen plötzlich! (Access) unruhige seele (Perry) Rühr mich nicht an! (loslosch) und 77 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de