Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
geminik (19.09.), Manni (17.09.), Solomon-Burke (17.09.), Jfgjgtuj (16.09.), Rebell66 (16.09.), Sandrajulia (08.09.), Teichhüpfer (05.09.), JethroTull (04.09.), Karl67 (31.08.), Willibald (29.08.), HerrU (29.08.), Mirko_Swatoch (29.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 809 Autoren und 118 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 21.09.2018:
Sage
Sagen sind Erzählungen über für wahr gehaltene oder auf einem wahrem Kern beruhender Begebenheiten, die im... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Wahrsager von LotharAtzert (23.10.17)
Recht lang:  Fährmann von Zeder (1024 Worte)
Wenig kommentiert:  Quaksundrem von leorenita (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Kein Bock mehr von LotharAtzert (nur 419 Aufrufe)
alle Sagen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

landart & lyrik Kunstkarten 2013
von juttavon
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier jeder willkommen ist." (makaba)

Das letzte Wort

Gedankengedicht


von gaby.merci

das erste Wort
charmant und lässig
in den Raum geworfen
wo das Morgenlicht
schon wartet
seit der Nacht

den bösen Satz
zu wörtlich inhaliert
mit spitzer Zunge
säuberlich zerlegt
in Schwarz und Weiß
getrennt

das letzte Wort
verträumt und zärtlich
in das Ohr geflüstert
bis es sich
in ihr verliert
fast ungehört

Anmerkung von gaby.merci:

* Vielen Dank fürs Lesen und Empfehlen! *


gaby.merci
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 13.11.2017, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 14.11.2017). Dieser Text wurde bereits 194 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 20.09.2018.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über gaby.merci
Mehr von gaby.merci
Mail an gaby.merci
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedankengedichte von gaby.merci:
Septembermorgen Gedankenkarussell Herbststurm Nebelfrauen im Moor Stein um Stein Welke Zeiten Licht bricht aus Schatten Bunt bemalte Tage Herbst Maskerade
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de