Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Wordsmith (22.09.), Jadefeder (21.09.), Gedankenwelten (17.09.), AutortamerYazar (15.09.), RufusThomas (14.09.), AnnyGrey (11.09.), Quoth (10.09.), AngelWings (01.09.), Mapisa (28.08.), Nimmer (28.08.), Fidel (27.08.), wurstbrot123 (27.08.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 605 Autoren* und 70 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 15.045 Mitglieder und 438.614 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 22.09.2020:
Hymne
Gedicht, das in gehobener, frei rhythmischer Sprache seinen Gegenstand - nahezu - religiös besingt
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Takeko Nakano von Prinky (13.07.20)
Recht lang:  Die Herrin der verlorenen Träume von Mondsichel (1175 Worte)
Wenig kommentiert:  Pleistozän von Lucifer_Yellow (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Loblied. von franky (nur 87 Aufrufe)
alle Hymnen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Sternstunden und andere
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich offen und ehrlich schreibe." (Vego)

see(fahrt tut)not

Kurzgedicht zum Thema Wirtschaft


von harzgebirgler

seefahrt tut ja immer not
obwohl durchaus oft seenot droht
denn handels- und auch kriegsmarine
braucht man trotz auto, jet und schiene

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 20.11.2017. Textlänge: 22 Wörter; dieser Text wurde bereits 187 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 13.09.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Kurzgedichte von harzgebirgler:
spuren potatschkerl flucht und vertreib(ung) peterchens mondfahrt nur eine "note" sein und schein verhängnisvolles souvenir blau im 'schiefer' auf JEAN EFFEL reimt sich scheffel es jodelte die sennerin
Mehr zum Thema "Wirtschaft" von harzgebirgler:
ein fleischfabrikant aus westfalen ed geht im wald spazier'n und sieht auch stämme... ist jemals staat mit 'bücklingen' zu machen?... handelsabkommen - apho harvester weltweit war kein verlag als pearson größer... irRWEg die säge dröhnt im holz In den Himmel wächst mitnichten ODER Schlecker zyprioten auf die pfoten (2012) kleines HELLAS - poem am wochenende
Was schreiben andere zum Thema "Wirtschaft"?
Maulen für umme (Matthias_B) Akzeptanz von Sonderrechten (Matthias_B) Zauderzüngelnd (Matthias_B) Ein Strich durch die Rechnung (Shagreen) Esperanto Urschrei (Ralf_Renkking) Börsendenglish, Grundbegriffe (Oggy) Verkauft (Matthias_B) Weltwirtschaftsanschauung (Regina) MissWirtschaft (anna-minnari) Über Kotflügel und Dreckschleudern (Ralf_Renkking) und 66 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de