Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
felixh (02.04.), SheriffPipe44 (31.03.), Einfachnursoda (30.03.), windstilll (29.03.), Mareike (29.03.), PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 625 Autoren* und 77 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.963 Mitglieder und 434.456 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 04.04.2020:
Monolog
Der Ausdruck Monolog (v. griech.: Alleinrede) bezeichnet eine scheinbar ohne einen Zuhörer oder Gesprächspartner gehaltene... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Flug zum Mond von IngeWrobel (07.03.20)
Recht lang:  Nekrolog (1) von krähe (1395 Worte)
Wenig kommentiert:  DU von pArAdoX (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Du von etiamalienati (nur 42 Aufrufe)
alle Monologe
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Tól und Omé
von kaltric
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich angemeldet hab" (SKARA666)

Ich bin Klaus

Beschreibung zum Thema Ich


von elvis1951

Ich bin, wie ich bin .
Ich bleibe, wie ich bin.
Ich lass mich nicht verbiegen.
Ich ärgere mich über Gott und die Welt
Ich freue mich auch darüber, bei schönem Wetter
Ich wundere mich eher um Mitmenschen
Ich glaube, das tun dieselben über mich
Ich bin stolz auf mich, da es mein Vater schon war
Ich weiß, das andere mich nicht mögen
Ich mag andere auch nicht.
Ich lebe mein Leben
Ich lass andere aber auch daran teilnehmen.
Ich kann hassen ,
Ich kann verzeihen,
Ich esse aber auch gerne
Ich trinke manches mal auch zu viel
Ich kann schnell traurig werden
Ich lache aber genauso wieder schnell
Ich liebe das Leben
Ich liebe den Rummel
Ich liebe es aber auch, in Ruhe gelassen zu werden
Ich freue mich über meine Kinder
Ich bin stolz auf und über meine Frau
Ich spare, aber oft zu wenig
Ich habe viele Ideen in mir
Ich dränge mich aber keinem auf.
Ich gönne Anderen gerne ihren Ruhm
Ich bin froh, das ich unbekannt bin
Ich neide keinem sein Geld
Ich muss dann beim Sterben nicht soviel zurück lassen
Ich verstehe viele Leute nicht
Ich versuche es zwar.
Ich weiß viele verstehen mich auch nicht.
Ich bin immer am Beobachten
Ich sammle Gedanken, wie andere Briefmarken
Ich liebe Tiere, aller Arten
Ich liebe den Sommer
Ich liebe schönes Wetter
Ich liebe meine Terrasse, meinen Garten
Ich liebe meine Hängematte
Ich liebe überhaupt das Faulenzen
Ich bin von Gewittern fasziniert.
Ich liebe auch Regen, dann muss ich nichts gießen
Ich putze nicht gerne mein Auto
Ich verliere nicht gerne im Spiel
Ich habe schon oft verloren
Ich will aber auch einmal gewinnen
Ich liebe meine Gedanken, andere finden die doof
Ich kenne mich in vielem aus, aber nicht in allem
Ich bin so wie ich bin
Ich bin eben Klaus

 
 

Kommentare zu diesem Text


Didi.Costaire
Kommentar von Didi.Costaire (28.11.2017)
Wie sagt man so schön: Nobody is perfect. Oder auch: Hauptsache, das Essen schmeckt!
Liebe Grüße, Dirk
diesen Kommentar melden
elvis1951 meinte dazu am 28.11.2017:
Da stimme ich dir zu Didi
wir kennen uns entsprechend lang schon
und haben immer noch Appetit am Schreiben,
Perfekt was ist das ? Aber schmeckt stimmt.
lieb grüßt Klaus
diese Antwort melden
drmdswrt
Kommentar von drmdswrt (28.11.2017)
Klaus Mündig?
diesen Kommentar melden
elvis1951 antwortete darauf am 28.11.2017:
ich glaub schon mit 67
LG Klaus
diese Antwort melden
drmdswrt schrieb daraufhin am 29.11.2017:
Mit dem Alter hat das nicht direkt was zu tun. Klaus Mündig jedenfalls hat schon so seine Problemchen.
diese Antwort melden
princess
Kommentar von princess (28.11.2017)
Ich liebe meine Gedanken, andere finden die doof
Klaus, das finde ich selbstbewusst. Und sympathisch.

Liebe Grüße
Ira
diesen Kommentar melden
elvis1951 äußerte darauf am 28.11.2017:
Danke Princess
aber was wahr ist soll auch wahr bleiben
lieb grüßt Klaus
diese Antwort melden
Sylvia
Kommentar von Sylvia (28.11.2017)
Ja, du bist, wie du bist und das ist auch gut so
LG Sylvia
diesen Kommentar melden
elvis1951 ergänzte dazu am 28.11.2017:
Danke Sylvia
ich werde mich auch bestimmt nicht mehr ändern,
soviel Zeit, wie ich bis jetzt brauchte, bliebe mir auch nicht mehr.
lieb grüßt Klaus
diese Antwort melden

elvis1951
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 28.11.2017, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 28.11.2017). Textlänge: 304 Wörter; dieser Text wurde bereits 245 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 21.03.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Vorstellung Selbstdarstellung
Mehr über elvis1951
Mehr von elvis1951
Mail an elvis1951
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Was schreiben andere zum Thema "Ich"?
Ich und Du (Teichhüpfer) Ich - Selbst (Momo) Organklage (Oggy) Religion (Teichhüpfer) Tagtäglich (Prinky) Klausur (Oreste) Die Motivation (Teichhüpfer) Beschau (tigujo) Identifickation (Omnahmashivaya) Modernes Credo (eiskimo) und 190 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de