Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
eigensinn (12.08.), Wvs (10.08.), Manzanita (08.08.), pliver (08.08.), Cromwell (05.08.), Chronos (04.08.), tinteaufpapier (04.08.), OliverKoch (31.07.), MWINTER (30.07.), Liesdasnicht (28.07.), sierrakidd (24.07.), DukeofNothing (23.07.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 820 Autoren und 112 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 16.08.2018:
Groteske
Närrische, derbkomische, überspannte Erzählung; auch zu ergänzen durch Filmgroteske, Hörspielgroteske pp.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Verspätetes Morgenblatt. von franky (16.08.18)
Recht lang:  Sein letzter Kampf III von pentz (3855 Worte)
Wenig kommentiert:  Rotter kommt mit Kotzen kaum nach - ‘Surrealistischer- Episoden- #Roman- Auszug‘ – von michaelkoehn (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  commercial break!!!! ...again von kxll all_screens (nur 21 Aufrufe)
alle Grotesken
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Liebesgeflüster
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil es was zu lesen gibt" (Arcade)

ich bin ein kilometerstein

Sonett zum Thema Allzu Menschliches


von rochusthal

ich bin ein kilometerstein
auf deinem weg zu dir
und deshalb will ich dankbar sein
für diesen stop bei mir

ich bin dein hirt der kräuter isst
der dankt dass er abgeben kann
der fit ist und der dennoch liest
der fragt und tut was er ersann

ach blieb ich im gedächtnis
als seite acht in deinem buch
als erbteil und vermächtnis

doch bleib ich dir als kummer
als widerstreit und widerspruch
als stein mit einer nummer


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


unangepasste
Kommentar von unangepasste (16.12.2017)
So ein Kilometerstein ist wohl jeder immer wieder - und doch wünscht man sich, mehr zu sein als das.
Beschreibt das Leben auf den Punkt (vor allem "auf deinem weg zu dir" - so ist es doch letztlich. Wahrscheinlich sind Beziehungen in erster Linie immer das).
diesen Kommentar melden
rochusthal meinte dazu am 16.12.2017:
leider - und doch immer wieder schön!
vielen dank für deinen kommentar und stern
diese Antwort melden
Sylvia
Kommentar von Sylvia (16.12.2017)
Der Weg gefällt mir ausgesprochen gut, auch Stolpersteine gehören dazu.
LG Sylvia
diesen Kommentar melden
rochusthal antwortete darauf am 16.12.2017:
vielen dank
und einen kreativen dritten advent
diese Antwort melden
AZU20
Kommentar von AZU20 (16.12.2017)
Das Bild des Kilometersteins ist intensiv und hat sich bei mir eingenistet. LG
diesen Kommentar melden
Sätzer schrieb daraufhin am 16.12.2017:
Ja, sehr guter Titel, passend zum Text. LG Uwe
diese Antwort melden
rochusthal äußerte darauf am 16.12.2017:
ich danke auch euch beiden
und wünsche einen schönen
dritten advent
gruß
rst
diese Antwort melden

© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de