Login
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV angemeldet?
Jetzt registrieren!

Neu bei uns:
klaatu (24.04.), Isegrim (22.04.), brettl (19.04.), Uwe_Deek (19.04.), Gerinnungsgefahr (18.04.), MCLeut (18.04.), GoldenGate (15.04.), The_Passenger (13.04.), BerndtB (11.04.), FraeuleinElfe (11.04.), ThomasF (08.04.), Moja (06.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 818 Autoren und 116 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 27.04.2018:
Fabel
Die Fabel ist eine Gleichniserzählung; eine episch-didaktische Tierdichtung in Prosa, mitunter auch in Versen. Tiere mit... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Der Tollkühne beweist keinen Mut von EkkehartMittelberg (12.04.18)
Recht lang:  Der Frosch und der Kieselstein von tulpenrot (2246 Worte)
Wenig kommentiert:  Geschmackssache oder Wat den eenen sin Uhl.. von Jonathan (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  die büchse der panthohra ;-) von drhumoriscausa (nur 97 Aufrufe)
alle Fabeln
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

lee rschlag
von styraxx
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich eine Persönlichkeit bin" (LiamAbstrakt)

von der Unschärfe

Bild


von Morphea

... und dann fühlst du dich so fern an,
so unnahbar- auch wenn ich weiß
wo du bist - während die Zeit sich verläuft

der Mond lacht vergnügt, ejakuliert Licht
und irgendwo treibt sich die Venus rum.
Genau dazwischen ist noch Platz für uns.

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von Soshura (03.01.2018)
Der Vollmond hats verdorben!
Doch nicht durch fernen Pimmel.
Nur wenn er grad gestorben,
dann leuchtet Sternenhimmel.

;)
diesen Kommentar melden
Morphea meinte dazu am 03.01.2018:
Wieso muss ich an die "Säulen der Schöpfung" denken ;) klar, die haben sowas phallisches...#g
diese Antwort melden
9miles antwortete darauf am 03.01.2018:
Soshura, ich schrieb bereits 1948:

"wer hat den größten pimmel?/
der, der wo wohnt im Himmel"

1948!
Und jetzt geh ich meinen Anwalt wecken.

Lothar ..??1

Antwort geändert am 03.01.2018 um 18:56 Uhr
diese Antwort melden
Morphea schrieb daraufhin am 03.01.2018:
Hehe, ... also büdde keine Schniedel-Kompetition ;)...tztztz
diese Antwort melden
Soshura äußerte darauf am 04.01.2018:
tausche Vierzeiler (siehe oben) gegen Kinseyreport und ein Pfund Käse. Phalls wer Interesse hat, bitte Neumond abwarten. :D
diese Antwort melden
Morphea ergänzte dazu am 04.01.2018:
... ich durfte im "puritanischen" Amerika mich übrigens in "Psychology of human sexuality" eher mit Masters und Johnson beschäftigen... #g ...
diese Antwort melden
Soshura meinte dazu am 04.01.2018:
Nova, ich habe mich nie wissenschaftlich damit auseinandergesetzt. Als ich Dein Bild las, was ja mit "Unschärfe" betitelt ist, hatte ich eine optische, eine heißenbergsche und eine Gegenteilig-Scharfe Assoziation. Das habe ich einfach in meinen ersten Kommentar gepackt. Aber irgendwie hat scheinbar nur der dritte Gedanke überlebt. Tzzzz ... ;)
diese Antwort melden
Morphea meinte dazu am 04.01.2018:
Eigentlich bezog ich mein Werk auch geringfügig auf die heisenbergerische Unschärferelation ...aber ich liebe es wenn sich da etwas Neues entwickelt...also ist es gut so wie es ist...fand deinen Vierzeiler witzig ;) Der "dritte Gedanke " darf auch atmen ...

Antwort geändert am 04.01.2018 um 11:07 Uhr
diese Antwort melden
Soshura meinte dazu am 04.01.2018:
Atmen ist essentiell. Bitte keine Not damit. Also:

- get in touch with the universe -

;-)
diese Antwort melden
Morphea meinte dazu am 04.01.2018:
I'll do my very best ;) *
diese Antwort melden

Morphea
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zur Fotogalerie
Veröffentlicht am 03.01.2018, 2 mal überarbeitet (letzte Änderung am 03.01.2018). Dieser Text wurde bereits 158 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 26.04.2018.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Dieser Text war am
13.03.2018
Kurztext des Tages
auf der Startseite.
Mehr über Morphea
Mehr von Morphea
Mail an Morphea
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Bilder von Morphea:
Frocean² Kreise durch die Maschen der Zeit Meergefühl about apples das Regenschauerlang Mehr ist wie potenziertes Nichts... weniger ist meehr touch the universe Spring
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de