Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
PeterSorry (27.03.), 3uchst.Sonderz. (26.03.), AndroBeta (24.03.), Poxy1979 (23.03.), Emerenz (20.03.), Schlafwandlerin (19.03.), Kleinereisvogel (12.03.), Laluna (11.03.), Apolonia (09.03.), Henri (08.03.), Nighthawk (08.03.), katjyeesss (03.03.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 629 Autoren* und 76 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.958 Mitglieder und 434.237 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 28.03.2020:
Sage
Sagen sind Erzählungen über für wahr gehaltene oder auf einem wahrem Kern beruhender Begebenheiten, die im... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Ätznatron verliert den Verstand und gewinnt das ewige Leben von LotharAtzert (13.03.19)
Recht lang:  Maria & Joshua von wa Bash (3152 Worte)
Wenig kommentiert:  Quaksundrem von leorenita (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Wahrsager von LotharAtzert (nur 352 Aufrufe)
alle Sagen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Ta Taxídia mas sta Kýthira / Unsere Reisen nach Kýthira. Deu Teilübers.
von ThymiosGazis
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil dies eine Plattform für Leute wie mich ist." (PeterSchönau)

beine

Gedicht zum Thema Sprache/ Sprachen


von harzgebirgler

daß etwas geht erfordert kaum stets beine
zum beispiel haben uhr'n die gehen keine
und stehen selbstverständlich gleichfalls ohne
ja beine interessier'n uhr'n nicht die bohne

an tisch und stuhl sind beine zwar bekannt
doch ging auf denen keiner je durchs land
drauf steh'n sie nur bewegungslos im zimmer
und rühren sich von sich aus wirklich nimmer

 
 

Kommentare zu diesem Text


EkkehartMittelberg
Kommentar von EkkehartMittelberg (10.01.2018)
Auch die Beine von Dolores
bewirkten, dass die Senores
nicht schlafen gehn.
LG
Ekki
diesen Kommentar melden
harzgebirgler meinte dazu am 10.01.2018:
die beine von dolores sind ein schmaus
für augen der senores und auch aus
sieht sie ansonsten selbstverständlich toll
was eine wie dolores immer soll!
diese Antwort melden
Didi.Costaire
Kommentar von Didi.Costaire (10.01.2018)
Beinhalten Worte nicht das, was wir sehen,
besitzen sie Beine, nicht fähig zum Gehen.

Schöne Grüße, Dirk

Kommentar geändert am 10.01.2018 um 21:13 Uhr
diesen Kommentar melden
harzgebirgler antwortete darauf am 11.01.2018:
auch "beinarbeit" ist so ein wort
das gibt es nicht allein im sport
denn fertigt wer aus knochen was,
ein schnitzwerk, meint es ebendas.

beste dankes- & abendgrüße
henning
diese Antwort melden

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 10.01.2018. Textlänge: 57 Wörter; dieser Text wurde bereits 106 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 16.02.2020.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von harzgebirgler:
ruhe herrscht längst im weihnachtsland was man von einem weihnachtsmann mit fug und recht klar sagen kann schlips(e) sexokkupierte KV-seite der seelöwe im liegestuhl verständlich ist an manchen rezensionen... nacht & nachtigall eine zappzarappmaschine meint mit spülung ne latrine steif(f)-tier störte bäcker
Mehr zum Thema "Sprache/ Sprachen" von harzgebirgler:
leider nicht dichter wie goethe nicht asphaltiert am sprechen ist das dumme daß die sprache... bild-hauer und kupfer-stecher fass & tüte & dergleichen weltweit gibt es ja einen batzen katzen... tjalk kraweel schebecke nau 'kein ding sei wo das wort gebricht' gut zunge schlittenfahrt oft spricht uns etwas an ohne zu sprechen trump ist nicht nur mauer schnee fällt... DICHTUNGSPISTOLE
Was schreiben andere zum Thema "Sprache/ Sprachen"?
Schulsport (Ralf_Renkking) Urban Birding (tueichler) Vide - Licet (Teichhüpfer) Nichts, und sonst? (DanceWith1Life) Keine Zeit für Stiefmütterchen (Ralf_Renkking) Richtigstellung 22 - Behandlungen (tueichler) Oh, Tannenbaum 2019 (Holzpferd) Überhöhte Kunst (Ralf_Renkking) Sprachwurzelseppls Nirmanakaya (LotharAtzert) Mir dich sags du mir (DanceWith1Life) und 284 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2020 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2020 keinVerlag.de