Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
alex (21.07.), beckylowwater (21.07.), franklivani (13.07.), Soham (13.07.), BlauSchwarz1903 (11.07.), DasNeueRauschen (08.07.), Bapplo (05.07.), Heftigbestrittene (04.07.), LostSoul (03.07.), Nestrot (26.06.), JackRajnor (22.06.), OliverManfred (19.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 821 Autoren und 112 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 21.07.2018:
Sozialdrama
Naturalistische Wiedergabe der Konflikte determinierter Personen in einer milieubestimmten Handlung.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Just fuck them harder von Xenia (04.07.18)
Recht lang:  Sperrmüll von Fritz63 (1432 Worte)
Wenig kommentiert:  PENNER von Bohemien (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Für euch, Ihr Lappen! von JackRajnor (nur 64 Aufrufe)
alle Sozialdramen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Pfeffrige Sünde - Habanero Red: Erotische Lyrik
von wa Bash
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier jeder willkommen ist." (Oriona)

Nachrichten

Flugblatt zum Thema Aktuelles


von ferris

gerade stand es in den Nachrichten: Nordkorea verkauft Waffen an Syrien und Myanmar:

http://www.zeit.de/politik/ausland/2018-02/sanktionen-nordkorea-ruestung-exporte-vereinte-nationen

Zitat aus meinem Text (Brief aus der Zukunft) von 2016:

"Eure Zeit ist sehr interessant für uns. Bald verkauft Kim Jong Un seine Atomwaffen in die Krisenregionen der ganzen Welt. Die Klimakatastrophen nehmen zu. Ihr steht bald richtig vor dem Abgrund..."

 
 

Kommentare zu diesem Text


Kommentar von andro (21) (03.02.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Graeculus meinte dazu am 03.02.2018:
Sofern man Waffen und Atomwaffen gleichsetzt. Ein winziger Unterschied, prophetisch gesehen.
diese Antwort melden
ferris antwortete darauf am 04.02.2018:
Ach Graecelus. Verdränge nur weiter was uns bevorsteht wenn du damit besser klar kommst.Das machen sowieso (fast) alle.

Danke Andro. So lange mich wenigstens einer ernst nimmt habe ich noch Hoffnung für die Welt.
diese Antwort melden

© 2002-2018 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2018 keinVerlag.de