Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
HiKee (14.05.), Sonic (14.05.), Lemonhead (12.05.), AchterZwerg (11.05.), Kuki (30.04.), schopenhaueriswatchingyou (30.04.), cannon_foder (30.04.), Drimys (30.04.), Philostratos (26.04.), Katastera (25.04.), BabySolanas (23.04.), Ralf_Renkking (19.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 700 Autoren* und 104 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.820 Mitglieder und 426.749 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 23.05.2019:
Feststellung
Ziemlich neu:  ergüsse von Sätzer (06.03.19)
Recht lang:  Freund oder Arschkriecher? von Mondsichel (300 Worte)
Wenig kommentiert:  Verloren von Nora (1 Kommentar)
Selten gelesen:  Schuld von Jack (nur 113 Aufrufe)
alle Feststellungen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:
Love83
von Feuervogel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Ehrlichkeit alles ist." (ThalayaBlackwing)
FuttertagInhaltsverzeichnisPogrom auf kV

Also sprach Dingsda

Aphorismus zum Thema Macht


von LotharAtzert

Du kannst der Schlechteste sein; Hauptsache du und die deinen setzen dich durch.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Sätzer
Kommentar von Sätzer (03.02.2018)
Na ja, für die Olympiade und manch andere Aktivität dürfte das nicht reichen LG

Kommentar geändert am 03.02.2018 um 15:56 Uhr
diesen Kommentar melden
LotharAtzert meinte dazu am 03.02.2018:
Nein, aber für den Hausgebrauch eines Blödians reicht das vollkommen!
LGL
diese Antwort melden
Kommentar von niemand (03.02.2018)
Ein passender Gedanke zur Thematik : Vitamin B.
"Die deinen" müssen sich nicht auf Familie/Verwandtschaft
beschränken. Man kommt immer nach oben, wenn nur genügend
Personen am Seil ziehen Man glaubt ja nicht, was
man mit solchem Seil schafft. Mit lieben Grüßen, Irene
diesen Kommentar melden
LotharAtzert antwortete darauf am 03.02.2018:
Da hast Du freilich recht. "Die meinen" ist so n Rest Sentimentalität, die Geborgenheit und Heimat vorgaukelt.
Danke und liebe Grüße
L.
diese Antwort melden
Stelzie
Kommentar von Stelzie (03.02.2018)
Du musst nicht gut sein, du musst dich nur gut verkaufen können.
Das ist die Realität. Leider.
Liebe Grüße
Kerstin
diesen Kommentar melden
LotharAtzert schrieb daraufhin am 03.02.2018:
Sag nicht leider - das erschwert nur das Lernen. Man muß halt immer auf der Hut sein. So lernt man Schafe hüten.

Danke. Liebe Grüße
L.
diese Antwort melden
Habakuk
Kommentar von Habakuk (03.02.2018)
Ist dir der Reißzahn nachgewachsen?
Aber ich appelliere an dein universelles buddhistisches Mitgefühl. Stell dir vor, du bist Atheist und wirst in den Himmel gelobt. Bitter.
diesen Kommentar melden
LotharAtzert äußerte darauf am 03.02.2018:
Hab ich mir vom 3D-Drucker Säbelzähne nach Tiger-Art ausgedruckt.
Ein Atheist im Himmel ist für beide die Hölle.


Antwort geändert am 03.02.2018 um 20:15 Uhr
diese Antwort melden
Kommentar von Soshura (03.02.2018)
Wein auf Bier, das rat ich Dir. Bier auf Wein, das lass sein. ... nichts anderes ... ist Dein Spruch. Wir haben seine Bedeutung vergessen und ihn verkannt. Hier ist, um in der Terminologie zu bleiben, Deine Hauptsache als Entscheidung verblieben. Die Ironie ist unbenommen.

Herzliche Grüße
Peter
diesen Kommentar melden
LotharAtzert ergänzte dazu am 03.02.2018:
Danke Peter,
Gruß
L.
diese Antwort melden
Kommentar von ZUCKERBROToderPEITSCHE (60) (03.02.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
Bette (70) meinte dazu am 03.02.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
LotharAtzert meinte dazu am 03.02.2018:
Ja so in etwa.
Der Beste setzt sich durch Qualität und Güte durch - es geht ja um Macht.
Der Schlechteste hingegen setzt sich durch brachiale Gewalt bzw. Unterdrückung (oder entsprechend seinem Vermögen, das kann ja auch still und lautlos sein, sozusagen auf Ninja-Art) durch.
diese Antwort melden
ZUCKERBROToderPEITSCHE (60) meinte dazu am 03.02.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
LotharAtzert meinte dazu am 03.02.2018:
Ich habe mich sozusagen in die Rolle eines talentfreien Machtbesessenen hineinversetzt. ich dachte eher an Mafiastruktur ohne Moral..
diese Antwort melden
ZUCKERBROToderPEITSCHE (60) meinte dazu am 03.02.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kommentar von andro (21) (03.02.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
LotharAtzert meinte dazu am 03.02.2018:
Danke, bist ein Schatz!
diese Antwort melden
Kommentar von matwildast (37) (03.02.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
LotharAtzert meinte dazu am 03.02.2018:
Ich wollte zum Ausdruck bringen, daß auch einer, der zu nichts taugt, durch Intrigen und Gewalt genauso mächtig werden kann, wie der, der durch Qualität und Güte zur Macht kommt. Letzterer ist sogar seltener.
diese Antwort melden
matwildast (37) meinte dazu am 03.02.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
LotharAtzert meinte dazu am 03.02.2018:
Exakt
diese Antwort melden
Kommentar von ues (34) (03.02.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
LotharAtzert meinte dazu am 03.02.2018:
Ich sehe, ues, Du hast seit unserem letzten Treffen Fortschritte gemacht.

L.
diese Antwort melden
ues (34) meinte dazu am 03.02.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
LotharAtzert meinte dazu am 03.02.2018:
Ja welche denn?
diese Antwort melden
ues (34) meinte dazu am 04.02.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden
Kommentar von Festil (59) (04.02.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
LotharAtzert meinte dazu am 04.02.2018:
Hab erst Duschekompatibel gelesen.
Dutschke? - Mit dem lief ich mal in erster Reihe bei einer Demo und skandierte "Ho Ho Ho Tschi Minh". Hab ich sicher schon öfter erwähnt. sorry.
Danke
Gruß
L.
diese Antwort melden
Lala
Kommentar von Lala (25.02.2018)
Der Text ist sehr grün Lothar.
diesen Kommentar melden
LotharAtzert meinte dazu am 25.02.2018:
Psst. Deshalb wird er auch vor den Ziegen geheim gehalten, Lala.
diese Antwort melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

FuttertagInhaltsverzeichnisPogrom auf kV
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de