Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
buchtstabenphysik (14.07.), bleibronze (12.07.), tenandtwo (06.07.), Kaiundich (02.07.), August (29.06.), Kreuzberch (29.06.), PowR.TocH. (28.06.), WorldWideWilli (25.06.), diegoneuberger (19.06.), Februar (19.06.), MolliHiesinger (18.06.), emus77 (14.06.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 681 Autoren* und 101 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.858 Mitglieder und 428.177 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 21.07.2019:
Dialog
Zwiegespräch, Unterhaltung zweier Personen, Minidrama, Im weiteren Sinn ist es eine offene Betrachtung eines Themas mit der... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Smalltalk - Wozu aufpassen, wenn's eh keinen interessiert? von keinB (15.07.19)
Recht lang:  Der Affe von Dart (1466 Worte)
Wenig kommentiert:  Will mich in dir verlaufen - Die Zweite. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Spaß muss sein von Ralf_Renkking (nur 29 Aufrufe)
alle Dialoge
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Sternstunden und andere
von kata
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil hier jeder willkommen ist. Sonst würde ich hier nicht sein wollen." (Tannhaeuser)

Primzahlen und Wurzelprobleme sind eine Folge des Ursprungs Genau wie "Donald Trump" (inspired by Aleister Crowley)

Predigt zum Thema Wissenschaft


von ferris

Weil wir von einem Koordinatenursprung aus zu zählen beginnen entstehen Primzahlen. 0 ist die erste Primzahl und O/0 => 0 sollte gelten. Danach wirkt es regelmäßig und wird immer sprunghafter.

1,2,3,5,7,11,17,23,...

Vier aufeinanderfolgende Zahlen Vier Dimensionen in die unsere Wahrnehmung gruppiert sind, Welche wir maximal detailliert mathematisch beschreiben.

Länge breite Höhe Zeit x2 (real für alle zusammen mathematisch beschreibbar und jedermanns Vorstellung über zeitliche Abläufe)

Vier Grundemotionen.

Wie ich bereits in der quantitativen Metaphysik beschreibe lassen sich die Ergebnisse der Persönlichkeitstest aus der Psychologie,

z.B. 0.95 "narzistische Persönlichkeitsstörung"  + 0,666x "süchtig" + 0,36x "emotionalinstabil"+ 0,35 x "hysterisch" + ... = "Donald Trump"

in emotionale Haltungen bezüglich einer Sachlage umrechnen und könnte das Auch bezüglich einer Bevölkerungsgruppe tun.

[Gier steuert auch hier noch die ganze Welt]*

)*Anmerkung des Autors

Anbieten würde sich dafür eine mathemathische Theorie basierend auf den vier Grundemotionen "Freude, Angst, Wut, Trauer" einfacher als mit diesen vier Emotionen geht es nicht.

Die Vier Dimensionen der Vorstellung sind über IQ - und Boldungstests erfassbar.

Sicher gäbe es irgendwelche Primzahlfehler die möglich wären würde man die Menscheit auf Basis von zu wenig untergruppen beschrieben.

Jetzt stellen wir uns vor jeder Charaktertypus (auch Trump) ist ein 12-dimensionaler Vektor.  (

Wir lassen die einfache durch den Koordinatenursprung (0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0) entstehende Wurzelmathematik erstmal weg oder gleichen sie mit komplexen zahlen (Vektoren in der Gaußschen Zahlenebene) aus. Wenn
wir die Wurzelmathemathik wegnehmen können wir alle zahlen größer Null sehr gut verwenden.

Dann ist jedes Leben auf der Welt eine Achse in einem Koordinatensytem mit unendlich vielen Achsen.

Wie mein Buch sehr gut beschreibt und bildhaft vermittelt kann man mit Hartree-Fock-Theorie sehr leicht ein bildliches Verständnis des elektronischen Raums erlangen.

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/theoretical_chemistry_for_chemists/tobias_groemke/EAN9783668610927/ID95532141.html

Superstringtheorie nutzt die Selbemathematik bloß

zwölfdimensional.


Fehler die komplexe zahlen nötig machen kann man durch mehr Dimensionen = mehr Basisfunktionen (siehe mein  Buch) = mehr Charaktertypenausgleichen.

Primzahlfehler in den theorien werden nicht auftauchen. Auf diese Grenze der Wahrnehmung stoßen wir erst sehr viel später.

Dann lernen wir die Mathematik im 12D Raum zu verstehen und dann kontrollieren wir mir/t der Stringtheorie die Gravitation.


So wahr mir Gott helfe

in Ewigkeit

Amen

Anmerkung von ferris:

Ferris der Zigeuner-Jesus inspiriert von den Texten Aleister Crowleys

Schreib und Komma Fehler sind wie immer Sinti-Magie (diesmal zusammen mit der Schreib-Magie Aleister Crowleys) meine Finger Wissen genau was wichtig ist. Denkt euch einfach bei jedem Fehler würden noch Worte dazwischen passen GenaU WIE ZWISCHEN die Gedanken welche direkt vermittelt werden noch Worte passen und Querverbindungenim 12dimensionalen Raum.

So wahr mir Gott helfe

in Ewigkeit


##AmEn##

;)


© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de