Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
HiKee (14.05.), Sonic (14.05.), Lemonhead (12.05.), Antigonae (11.05.), AchterZwerg (11.05.), Kuki (30.04.), schopenhaueriswatchingyou (30.04.), cannon_foder (30.04.), Drimys (30.04.), Philostratos (26.04.), Katastera (25.04.), BabySolanas (23.04.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 703 Autoren* und 106 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.820 Mitglieder und 426.669 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 20.05.2019:
Tanka
Ein Tanka ist eine reimlose, japanische Gedichtform bestehend aus 31 Silben. Während in Japan durchweg geschrieben wird,... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  -------- von Didi.Costaire (21.11.18)
Recht lang:  Vorlage und Kopie ( mit genaueren Worten ) von idioma (208 Worte)
Wenig kommentiert:  Weinberg von Lonelysoul (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  kreuz von wegen von harzgebirgler (nur 73 Aufrufe)
alle Tankas
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Aus meiner Feder: Hoffnung
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook

Abszess im Hirn

Text zum Thema Menschenliebe/ Menschenhass


von jennyfalk78

Gehe mit einem Lächeln aus dem Haus.
Genau heute wird mein Tag!
Bin hübsch anzusehen, die Sonne lacht, genauso wie ich es mag.
Grüße den ein oder auch anderen und frag:
„Hey, bist du auch so unglaublich gut drauf?“
„Äh, nee! Hast du denn nicht die Zeitung gelesen?“
„Wer, wie, wo was? „ Bin hellauf.
„Na der Bombenschlag in Istanbul ist doch gestern gewesen!“
„Ja aber, da ist doch immer irgendwas,
überall sieht man den Tod, ja und die Pole schmelzen.
Jetzt mach dich mal nicht nass,
hat doch auch was gutes. Wir können uns im Dreck herumwälzen!“
„Wie kannst du nur so ignorant sein?“
„Och, das nicht wirklich schwer.
Nachdem ich zum zehnten mal „Die Gefühle sind dein Schreien“
gelesen habe, ist mir, mehr
denn je klar geworden, das im Grunde nur das Konto zählt.“
„Es spielt also keine Rolle, dass menschliche Innereien
in Städten runter fallen und der Hunger Kinder quält?“
„Nö.Ich bin ganz glücklich mit mir, überhaupt, hast du eine Ahnung,
wie viel Kraft es kostet, so auszusehen?
Das bedarf ne Menge Planung und vielerlei Verzicht!“
„Wenn das dein Leben ist, können wir  entspannt auseinander gehen.
Und, übrigens, du hast ein Pickel im Gesicht“!

 
 

Kommentare zu diesem Text


Dieter_Rotmund
Kommentar von Dieter_Rotmund (03.04.2018)
„Die Gefühle sind dein Schreien“ - ist das ein anderer kV-Text?
diesen Kommentar melden
jennyfalk78 meinte dazu am 05.04.2018:
Ach, das wäre der Knaller gewesen! Ist aber nicht. soweit ich weiß.
Obwohl, ich habe gerade voll die Idee! Ich könnte ihn ja schreiben!
Pass mal auf, da geht noch was!
Herzlichst die Jenny
diese Antwort melden
tueichler
Kommentar von tueichler (03.04.2018)
der mit dem Pickel ist gutn
diesen Kommentar melden
jennyfalk78 antwortete darauf am 05.04.2018:
Niemand kann ihn leiden, diese Ausgeburt des Eiters!
Aber, für manche, der Grund des Scheiterns!
Herzlichst die Jenny
diese Antwort melden
TassoTuwas
Kommentar von TassoTuwas (03.04.2018)
Hallo Jenny,
so Gespräche bringen was!
Ganz wichtig ist auch, dass der letzte Satz ein Knaller ist ))
Herzliche Grüße
TT
diesen Kommentar melden
jennyfalk78 schrieb daraufhin am 05.04.2018:
Hey Du!
Ich würde mit Pickel und Herpes vor dir stehen.
Egal wie, du würdest die Schönheit sehen!
Die deine Jenny
diese Antwort melden
Kommentar von Falstaff (76) (03.04.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden
jennyfalk78 äußerte darauf am 05.04.2018:
Erfrischend und angenehm ist auch meine Zahnpasta!
Ich nehme es als Kompliment!
Vielen Dank!
Herzlichst die Jenny
diese Antwort melden

© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de