Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.), georgtruk (12.10.), Amadeus (11.10.), Rege-Linde (07.10.), Markus_Scholl-Latour (02.10.), MYDOKUART (24.09.), gerda15 (22.09.), Paul207 (22.09.), Simian (18.09.), norbertt (14.09.), Fischteig (13.09.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 678 Autoren* und 86 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.900 Mitglieder und 430.170 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 19.10.2019:
Hymne
Gedicht, das in gehobener, frei rhythmischer Sprache seinen Gegenstand - nahezu - religiös besingt
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Zusatz Strophe für die Deutsche Nationalhymne @ von Februar (22.06.19)
Recht lang:  Die Herrin der verlorenen Träume von Mondsichel (1175 Worte)
Wenig kommentiert:  Chance von SimpleSteffi (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Hymne an meine Helden von Hamlet (nur 65 Aufrufe)
alle Hymnen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

In der Stille
von FloravonBistram
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich bin, wie ich bin" (thomas)
Die Kartoffel OdeInhaltsverzeichnisMarie-Luise Anaconda

3 Loch Mohammed

Gedicht zum Thema Menschenrechte


von toltec-head


Dieser Text kann nicht angezeigt werden

Das tut uns leid :-(


 

Der gesuchte Text ist erst für Leser ab 18 freigegeben.
Nicht angemeldete Leser haben demzufolge generell keinen Zugriff auf diesen Text; angemeldete Benutzer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben, um diesen Text lesen zu können.

Bitte wende Dich bei Fragen dazu an toltec-head.


toltec-head
Zur Autorenseite
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Gedicht des mehrteiligen Textes Frühling, Sommer und Herbst - Sabine: Gedichte einer Sugar-Mami mittleren Alters aus Hannover.
Veröffentlicht am 13.04.2018, 6 mal überarbeitet (letzte Änderung am 13.04.2018). Textlänge: 503 Wörter; dieser Text wurde bereits 58 mal aufgerufen; der letzte Besucher war Graeculus am 04.11.2018.
Lieblingstext von:
Xenia.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über toltec-head
Mehr von toltec-head
Mail an toltec-head
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Gedichte von toltec-head:
Sexdate mit einem aufdringlichem, berufsjugendlichem Steuerberater aus Hannover Mustapha, deine blauen Augen Brüssel, Musées des Beaux-Arts Schlepper-Song - nach Baudelaire/George Lass Baba Jaga ruhig im Abseits stehen Heiterkeit, güldene - Ein alter, böser Mann spricht Transposition 3er Gedichte von Ungaretti Der Hunger der großen, alten Schwuchtel auf junge Männer ist ungebrochen The Thing I Am/Alexandria, 641 A.D. Nuklearkatastrophe
Mehr zum Thema "Menschenrechte" von toltec-head:
Vierzig jetzt Kurzreferat zu Friedrich G. Nagelmann, Arschlecken ohne Kondom als Ordnungswidrigkeit nach dem Prostituiertenschutzgesetz, Neue Juristische Wochenzeitschrift 2017, S. 1453 ff. Achtung Frühling! Naturlyrik satter Tanten und Onkel als tierische Greuel des Abfalls vom Worte der Schöpfung Wege aus der auktorialen Monogamie auszubrechen
Was schreiben andere zum Thema "Menschenrechte"?
Schwiiz (Serafina) Der Pfarrer und die Nonne (BerndtB) russlands flug aus dem menschenrechtsrat (harzgebirgler) Alles was man über Terroristen wissen muß (AlmÖhi) BRD (HarryStraight) Verwundete Wörter (Georg Maria Wilke) Utgards Fashion Shop. (Dieter Wal) Rotz mir auf die Augen Heiner. (mannemvorne) Frei Heut, wie ich meine. (mannemvorne) Das Menschheitsband (loslosch) und 28 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de