Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Hannelore (05.12.), pawelekmarkiewicz (28.11.), Graeculus (28.11.), keinleser (25.11.), Sandfrau (18.11.), Loewenpflug (14.11.), Tigerin (12.11.), Seifenblase (12.11.), Marty (05.11.), Slivovic (22.10.), C.A.Baer (19.10.), Swiftie (15.10.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 666 Autoren* und 79 Lesern*. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.

(*Im Gegensatz zu allen anderen Literaturforen zählen wir nur die aktiven Mitglieder, da wir uns als Community verstehen und nicht als Archiv toter Texte. Würden wir alle Nutzer zählen, die sich seit Gründung hier angemeldet haben, und nur die abziehen, die sich selbst wieder abgemeldet haben oder rausgeworfen wurden, kämen wir auf 14.914 Mitglieder und 431.404 Texte. Musste auch mal gesagt werden.)

Genre des Tages, 06.12.2019:
Tagebuch
Ein Tagebuch ist eine individuell geführte Aufzeichnung über die Ereignisse verschiedener Tage. Meistens wird es zum eigenen... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Mein romantisches Tagebuch von Serafina (22.11.19)
Recht lang:  Tagebuch des JWSCG (oder Hommage an Christian Morgenstern) von Schreiber (5505 Worte)
Wenig kommentiert:  Enkelinchen raubt mir die erste Illusion meines Omi- Daseins von tastifix (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  31. von nautilus (nur 24 Aufrufe)
alle Tagebücher
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Is` ja SAGENhaft! 4 - Norddeutsche Sagen forever
von Lars
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil Mehrteiler hier auf allergrößte Gegenliebe stoßen..." (Klein-Ida)
KifferromantikInhaltsverzeichnisDie Summe deiner Farben

Ich hab dich doch immer noch...

Liebesbrief zum Thema Einsamkeit


von Xenia

Sehnsucht ruft mich.
Ich bin taub und leer.
Die Seele stumm und schwer.
Sehnsucht ruft mich.

Die alte Geborgenheit
trägt ein blasses Lügenkleid,
bestickt mit Einsamkeit.
Der Stoff ist sterbende Zeit.

Liebe fragt nicht.
Ich hab tausend Fragen.
Kann nichts mehr ertragen.
Liebe fragt nicht.

Und irgendwo weit weg
die Sterne.
Ich hab dich doch immer noch.
Ich hab dich....
Die Ferne.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

KifferromantikInhaltsverzeichnisDie Summe deiner Farben
Xenia
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Der Fuchs.
Veröffentlicht am 29.04.2018, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 11.06.2018). Textlänge: 62 Wörter; dieser Text wurde bereits 209 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 27.11.2019.
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über Xenia
Mehr von Xenia
Mail an Xenia
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Liebesbriefe von Xenia:
Hamburg, meine Liebe Notiz an U. Kein Liebesbrief 1.2 Stolpernde Worte Kein Liebesbrief Nichts sagen Blumen Nutzloses Zeug Lehrer Allumfassend
Mehr zum Thema "Einsamkeit" von Xenia:
Des Nachts One Night Stand Ausgesetzt Einsamkeit Allein unter Menschen Strohfeuer Beobachtung
Was schreiben andere zum Thema "Einsamkeit"?
Auf der Autobahn (Februar) Das Klopfen (BeBa) In der Fremde (albrext) Fenster (BeBa) Schön (Ricardo) Da wär noch was, das fehlt (Momo) Wehmütiger Rückblick (Wortfetzen) Die Wüste der Einsamkeit (Nismion) Der Zuhörer (Buchstabenkrieger) Auch Weihnachten (IngeWrobel) und 412 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de