Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Nadel (20.02.), arabrab (16.02.), Polarheld (15.02.), milena (15.02.), Charra (15.02.), Théophé (14.02.), MfG (11.02.), SinOnAir (11.02.), Schiriki (10.02.), mystika (10.02.), PollyKranich (08.02.), agmokti (06.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 742 Autoren und 118 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 21.02.2019:
Monolog
Der Ausdruck Monolog (v. griech.: Alleinrede) bezeichnet eine scheinbar ohne einen Zuhörer oder Gesprächspartner gehaltene... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Nur fliegen ist schöner von eiskimo (21.02.19)
Recht lang:  heute nacht von jds (1288 Worte)
Wenig kommentiert:  Atemlos. von franky (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Morgensonne. von franky (nur 67 Aufrufe)
alle Monologe
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Axt im Wald
von Lars
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich gerne beteilige" (Herzwärmegefühl)

Sand und Pyramiden oder Gegenwart und Vergangenheit

Gleichnis zum Thema Kultur


von Augustus

Menschen und bedeutende Menschen sind wie Wüstensand und Pyramiden. Pyramiden bauen auf dem Sand und jeder einzelne Pyramidenstein baut auf dem letzten Klotz auf, wodurch die gesamte Pyramide steigt.
Es kommt aber der Zeitpunkt, wenn der Sand so stark aufgewirbelt wird, dass unter ihm die Pyramide verschüttet wird; und die in die Höhe geschossenen Sandkörner werden fälschlicherweise den Pyramidensteinen zugeordnet, obgleich die Sandkörner Sandkörner sind und bleiben. Sobald der Sturm oder diese Zeit vorbei geht, müssen sie  zwangsläufig hinabfallen und die Pyramide wieder freigeben.

 
 

Kommentare zu diesem Text


TrekanBelluvitsh
Kommentar von TrekanBelluvitsh (05.05.2018)
Genau. Die bösen Medien!
diesen Kommentar melden

© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de