Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Gigafux (20.03.), Kolja (16.03.), Gandha (09.03.), Ebenholz (08.03.), Thero (07.03.), zoe (07.03.), Phoenix (05.03.), Frontiere-Grenzen (04.03.), DeenahBlue (03.03.), stromo40 (26.02.), AvaLiam (24.02.), NiceGuySan (22.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 725 Autoren und 113 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 21.03.2019:
Zitat
Ziemlich neu:  Toleranz von desmotes (30.06.08)
Recht lang:  Zitatplagiat von Bellis (551 Worte)
Wenig kommentiert:  gefühle von desmotes (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Heiterkeit von Lonelysoul (nur 1162 Aufrufe)
alle Zitate
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Herbstlaub
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil jeder Mensch das Recht hat, willkommen zu sein." (Xenia)
Miß-VerständnisInhaltsverzeichnisDer Tausch meines Nachtkäppchens mit Plutos Tarnkappe

Des Magier Ätznatrons erste Begegnung mit einer mächtigen Gottheit

Groteske zum Thema Glaube


von LotharAtzert

Alles, was ich als Kind anfassen und in den Mund stecken wollte, war Pfui Bäbäh.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

 
 

Kommentare zu diesem Text


Stelzie
Kommentar von Stelzie (06.05.2018)
War bei mir ähnlich. Ich habe trotzdem alles gegessen... und war rund und gesund...
Liebe Grüße
Kerstin
diesen Kommentar melden
LotharAtzert meinte dazu am 06.05.2018:
Pfui Bäbäh hätt ich fast als Pseudonym genommen.
Gesund ja, ansonsten eher dünn.
Danke und auch liebe Grüße
L.
diese Antwort melden
Kommentar von Graeculus (69) (06.05.2018)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diesen Kommentar melden

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Miß-VerständnisInhaltsverzeichnisDer Tausch meines Nachtkäppchens mit Plutos Tarnkappe
LotharAtzert
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Dies ist ein Absatz des mehrteiligen Textes Als ich mit Rübezahl Rüben zählte.
Veröffentlicht am 06.05.2018. Textlänge: 15 Wörter; dieser Text wurde bereits 190 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 16.03.2019..
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über LotharAtzert
Mehr von LotharAtzert
Mail an LotharAtzert
Blättern:
voriger Text
nächster Text
Weitere 10 neue Grotesken von LotharAtzert:
Fehler 424 Investmentbanking Kanzlei Lotusfritz jr. Fünfzig Arten von Humor in E***zeiten Götterfunken? Nico Hülkenberg hat Probleme mit dem Benzindruck Rasenballsport Sachsenhausen - der am meisten Meister Sanktion O Seufzer o mein megatonnenschweerer Seufzer Wo ist Permafrost? Parkbanknotenzins der Ätznatronbank diese Woche leicht gestiegen - Aus der Vorabendserie "Realsatire, bitte durchwinken"
Mehr zum Thema "Glaube" von LotharAtzert:
Sanktion Witzwitz (- ein Hand-Schenkelklatscher) Glauben allein hilft nicht Fall-Obst Hybris
Was schreiben andere zum Thema "Glaube"?
Erfahrungen aus eigenartigen Begegnungen (Borek) luther's butter bei die fische (harzgebirgler) Sakrileg (RainerMScholz) radikale christen (harzgebirgler) Café Thalia (Bergmann) Zeige dich mit Ehrfurcht, Kind! (Nimbus) zeichen und wunder (Bohemien) die Antwort (ferris) Seit wann gibt es zwei Paketzusteller? (Nimbus) Du schuldest Jesus einen Hunni (klaatu) und 560 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de