Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
NiceGuySan (22.02.), Nadel (20.02.), arabrab (16.02.), Polarheld (15.02.), milena (15.02.), Charra (15.02.), Théophé (14.02.), MfG (11.02.), SinOnAir (11.02.), Schiriki (10.02.), mystika (10.02.), PollyKranich (08.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 742 Autoren und 118 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 22.02.2019:
Sestine
Die Sestine besteht aus sechs Strophen mit je sechs jambischen Verszeilen. Die Besonderheiten sind die... weiterlesen
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Nacht von LottaManguetti (21.02.19)
Recht lang:  Aufstieg und Fall von Didi.Costaire (290 Worte)
Wenig kommentiert:  Du von sundown (1 Kommentar)
Selten gelesen:  Spring von LottaManguetti (nur 98 Aufrufe)
alle Sestinen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

An Tagen wie diesen
von IngeWrobel
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich mich angemeldet hab" (SKARA666)

Wenn das passiert.

Gedankengedicht zum Thema Gegensätze


von franky

Was ist, wenn das passiert,
wenn es auf nimmer wieder sehen verschwindet.
Sich im Dunkel der Nacht verirrt,
keinen Ausweg findet.

Leisten wir auch Widerstand,
wenn Raureif unsere Seele beugt.
Heile Helfer gehen zur Hand,
sind vom Zuspruch überzeugt.

Das Schicksal ist per tu nicht fair, 
liegt benommen auf der Spur.
Rammt die Balken kreuz und quer,
ist wie ein Esel dumm und stur.

Menschengeist bemüht sich sehr,
meistert Zielfalt mit Pravour. 

© by F. J. Puschnik

 
 

Kommentare zu diesem Text


RedBalloon
Kommentar von RedBalloon (21.05.2018)
Am Besten gefällt mir der Schluss, weil man das unwillkürlich zunächst mal für Tippfehler hält.
diesen Kommentar melden
Graeculus (69) meinte dazu am 22.05.2018:
Diese Kommentarantwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
diese Antwort melden

franky
Zur Autorenseite
Zum Steckbrief
Zum Aktivitäts-Index
Veröffentlicht am 21.05.2018, 1 mal überarbeitet (letzte Änderung am 21.05.2018). Textlänge: 77 Wörter; dieser Text wurde bereits 112 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 18.02.2019..
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Schlagworte
Wunderschöner Sommer Tag
Mehr über franky
Mehr von franky
Mail an franky
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedankengedichte von franky:
Schreiben wir ein Buch der Liebe Version 2 Bedenklich. In die Stille einer Nacht. Strohhalm. Einvernehmlich. Was mehr; März 2011 Unerschöpflich. Herzensgüte. Unterwanderschaft Version 2 Ertrunkene Hoffnung.
Mehr zum Thema "Gegensätze" von franky:
Ausgelotet. Da Stehst du Flach. Nichts für ungut. Stein der Weisen. Halb Tot. Verdammt süße Aussichten. Friede. Besondere Kraft. Augenweide. Fliegenbiss. Eifrig. Gedanken beim Rasieren. Präzis geschossen. An und Absichten. Gefühle und Fakten.
Was schreiben andere zum Thema "Gegensätze"?
Oberflächlichkeit (Soshura) The big big Samsara :-)(-: (LotharAtzert) Also sprach das Gartenorakel (LotharAtzert) Ich kann sie alle nicht (GastIltis) Über faktische und postfaktische Ärsche (HerrSonnenschein) Wildfang (dancing on the borderline) (Xenia) Ein Tanz in der Sonne (Horst) Als Nichtmehr zu doof (GastIltis) Misanthropisch (Didi.Costaire) Trockene und andere Bäume (GastIltis) und 67 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de