Login für registrierte Nutzer
Benutzer: Passwort:

Noch nicht bei KV registriert?
Jetzt registrieren!
KV ist kostenlos und werbefrei!

Neu bei uns:
Böhmc (25.03.), Kettenglied (24.03.), elissenzafine (23.03.), Kolja (16.03.), Gandha (09.03.), Ebenholz (08.03.), Thero (07.03.), zoe (07.03.), Phoenix (05.03.), Frontiere-Grenzen (04.03.), DeenahBlue (03.03.), stromo40 (26.02.)...
Übersicht aller neuen Autoren und Leser
Wen suchst Du?

(mindestens drei Buchstaben)

Zur Zeit online:
KeinVerlag.de ist die Heimat von 722 Autoren und 111 Lesern. Was es sonst noch an Neuem gibt, steht hier.
Genre des Tages, 25.03.2019:
Rezension
Kritik von Neuerscheinungen auf dem Büchermarkt oder anderen wichtigen Publikationen.
... und was wir daraus machen:

Ziemlich neu:  Carmen - Oper in 4 Bildern von George Bizet im Aalto-Theater in Essen (16.2.2019) von tueichler (17.02.19)
Recht lang:  Rezensionen von Punkbands von HarryStraight (63179 Worte)
Wenig kommentiert:  Walmart heißt jetzt Tom Riddle von Dieter_Rotmund (noch gar keine Kommentare)
Selten gelesen:  Den Jahren Leben geben... von Heor (nur 29 Aufrufe)
alle Rezensionen
Lest doch mal ...einen Zufallstext!
Unser Buchtipp:

Anthologie: So (ne) Nette
von Didi.Costaire
Projekte

keineRezension.de
KV woanders

keinVerlag.de auf Facebook
Eine Meinung: "Ich bin bei keinVerlag.de willkommen, weil ich bin wie ich bin" (Tosca)

lecker ding

Gedicht zum Thema Essen/ Ernährung


von harzgebirgler

ein maulwurf fand ein lecker ding
als er auf nahrungssuche ging
im gang: nen fetten engerling
den er zu fressen prompt anfing

denn weil ihn ja der hunger treibt
wird so was sich stracks einverleibt -
ein engerling hingegen frißt
nur wurzeln bis er käfer ist...

Kein Foto vorhanden
Zur Autorenseite
Veröffentlicht am 11.06.2018. Textlänge: 45 Wörter; dieser Text wurde bereits 80 mal aufgerufen; der letzte Besucher war ein Gast am 21.03.2019..
Was meinst Du?
Diesen Text kommentieren
Mehr über harzgebirgler
Mehr von harzgebirgler
Mail an harzgebirgler
Blättern:
voriger Text
nächster Text
zufällig...
Weitere 10 neue Gedichte von harzgebirgler:
schlips(e) 'gottfried sauf!' bacchantische impression treffen MELCHISEDECH hat es in sich pulitzer-preis 'gabelweihe' fehlendes stehvermögen ein gartenzwerg steht bunt im beet herbstnebel wallen um die höh'n
Mehr zum Thema "Essen/ Ernährung" von harzgebirgler:
wurm 'ich träumte jüngst von lustigen bosniaken...' es weihnachtsbäumt jetzt ungemein auf märkten... graf dracula sprach zu der schönen haxe so heiss wird nichts gegessen wie gekocht mitessen salat - limerick sozusagen wie bestellt 'brutus' & cesar® wille & vanille nach seiner heimatstadt benannt wenn fischers fritze fische fischt hans-albert stand vorm spiegel splitternackend... auf borstenvieh auf borstenvieh
Was schreiben andere zum Thema "Essen/ Ernährung"?
Unfall (Xenia) Verrückt, oder? (tueichler) Tüten Omelette (Nimbus) Esskultur in Auflösung (eiskimo) Kochen ist doch kein Hexenwerk (Nimbus) keinTee (LotharAtzert) Herbstgebäck (Omnahmashivaya) Nachtisch für Anfänger plus Geschichte, wer die nicht lesen möchte, eine Zwischenüberschrift verhindert den Umstand (Nimbus) Kochkunst (Stelzie) Ohh, das Ostermenü.... ganz schön ausgekocht! (eiskimo) und 222 weitere Texte.
Dieser Text ist höchstwahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. mehr Infos dazu
diesen Text melden
© 2002-2019 keinVerlag.de   Impressum   Nutzungsbedingungen 
KV ist kein Verlag. Kapiert?
© 2002-2019 keinVerlag.de